AMAG Medienportal – Mit Upgrade am Puls der Zeit

Die Digitalagentur Previon Plus AG entwickelte durch ein Redesign eine moderne und effiziente Webplattform als Medienportal für die AMAG Automobil- und Motoren AG.

Kunde

Die AMAG Automobil- und Motoren AG ist mit rund 5’600 Mitarbeitenden das grösste Automobilunternehmen der Schweiz. Sie ist die umfassendste und landesweit am besten positionierte Mobilitätsanbieterin und verkauft hochwertige Automobile der Marken VW, Audi, SEAT, ŠKODA, VW Nutzfahrzeuge. Dank eigenen Leasingunternehmen und weiteren Dienstleistungen erfüllt die AMAG Automobil- und Motoren AG die Mobilitätsträume vieler Autofahrer und Autofahrerinnen.


Projekt

Mit der Mediendatenbank informiert die AMAG Automobil- und Motoren AG und die zugehörigen AMAG-Marken über Aktualitäten über das Unternehmen und um die Fahrzeugmodelle. Die Plattform richtet sich vorwiegend an Journalisten und andere medienschaffende Interessengruppen. Medienmitteilungen, Pressebilder und weitere Informationen werden in verschiedenen Formen zur Verfügung gestellt, um eine einfache, zielgerichtete und einheitliche Kommunikation zu ermöglichen. Auftraggeberin ist AMAG Group Communication.

Die bisherige durch Previon+ entwickelte Plattform wurde in den letzten Monaten einem kompletten Relaunch unterzogen. Dabei lag der Fokus auf dem Upgrade auf die aktuelle Drupal 8 Major Version, der Optimierung und Vereinfachung der Backend-Prozesse zur Erfassung der Mediendaten, dem Redesign zu einer Endgeräte unabhängigen und zeitgemässen responsive Plattform und auf der Integration der Social Media Aktivitäten in einem feedbasierten Newsroom der die verschiedenen sozialen Kommunikationskanälen bündelt.

Die bestehenden Funktionalitäten (Komplexe Suchfunktion, Mehrsprachigkeit, Download-Manager, etc.) wurden übernommen und die zahlreichen Daten auf eine neue Hostingumgebung transferiert. Mit dem neuen Medienportal verfügt die AMAG Automobil- und Motoren AG über eine moderne und effiziente Webplattform, welche optimal auf die internen und externen Zielgruppen abgestimmt wurde.

Die Plattform wurde von Previon Plus AG entwickelt. Die Digitalagentur ist spezialisiert auf die Entwicklung von komplexen Digitalen Plattformen.

Verantwortlich bei AMAG Automobil- und Motoren AG: Dino Graf (Leiter Corporate Communication), Roswitha Brunner (PR Manager); bei Previon Plus AG: Remo Keller (Project Manager), Thomas Werthmüller (Head Technology), Daniele Nicastro (Web Developer) und Florian Müller (Web Developer), Nicolas Brivio (UX Designer), Christian Schär (Media Designer), Franziska Eriksen (Art Director).

Wollen Sie mehr zu den Projekten von Previon Plus AG erfahren? Entdecken Sie hier mehr Insights zu Projekten von Previon+!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Previon Plus AG
Laurenzenvorstadt 95
CH5000 Aarau
Telefon: +41 (58) 6802828
http://www.previon.ch

Ansprechpartner:
Florence Angstmann
Officemanagerin
Telefon: +41 (58) 68028-30
E-Mail: fangstmann@previon.ch
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.