Po­wer­pack 3300 – die neue kom­pak­te USV für 10-20k­VA von Ma­kel­san

Geringe Stellfläche und herausragende Überbrückungszeiten zeichnen die neue Powerpack 3300 USV von Makelsan aus. Diese Eigenschaften machen die USV zur besten Lösung in ihrer Leistungsklasse.

Zu den Hauptmerkmalen, die die Powerpack 3300 von anderen USVen ihrer Klasse unterscheidet, gehören neben den kompakten Abmessungen ihr guter Wirkungsgrad von bis zu 98%. Im USV Gehäuse sind trotz der geringen Stellfläche bereits die Batterien integriert. Eine zusätzliche Verkabelung und die Aufstellung eines externen Batterieschrankes kann entfallen. Über die integrierten Rollen lässt sich die USV im Bedarfsfall auch nach der Aufstellung noch bewegen.

Obgleich die erreichbare Backupzeit der Powerpack 3300 für die meisten Anwendungen ausreicht, stellt die Powerpack 3300 auch Anschlüsse für weitere ergänzende Batteriepacks zur Verfügung.


Die Aufbau der Powerpack 3300 beruht auf bewährte Doppelwandlertechnik mit einem DSP-basierten IGBT-Wechselrichter. Sie filtert Störungen im Netz zuverlässig heraus und sorgt für eine stets stabile und unterbrechungsfreie Stromversorgung der Last. Der weite Eingangsspannungsbereich von 208-478 Volt und eine Frequenztoleranz von bis zu 10% erlaubt den Einsatz in Netzen mit Generatoren als Ersatzstromquelle.

Besonderer Wert wurde auf die hohe Wartungsfreundlichkeit gelegt. Für besondere Anwendungsfälle stehen zahlreiche Option wie z.B. integrierte Trenntransformatoren zur Verfügung. Sollte es mit der Leistung dann doch mal eng werden: Mehrere Powerpack 3300 lassen sich auch Parallel schalten, somit lässt sich die Leistung vervielfachen oder eine N+1 Redundanz schaffen.

„Die Powerpack 3300 ist so flexibel, dass sie alle denkbaren Anforderungen an Leistung, Redundanz und Batterie-Backupzeit problemlos erfüllt. Zudem ist sie äußerst kompakt und stellt damit eine optimale Lösung für kleinere Serverräume oder Standorte dar.“, bestätigt Volker Pompetzki, Geschäftsführer der U.T.E. Electronic aus Witten.

Die U.T.E. Electronic vertritt den Hersteller Makelsan im deutschsprachigen Raum und stellt weitergehende Informationen für Anwender und interessierte Händler auf der Webseite www.makelsan-usv.de  oder www.makelsan.at zur Verfügung. 

http://www.makelsan-usv.de/katalog/usv/online-usv/powerpack-3300-serie/powerpack-3300-20-kva-usv.html

Über die U.T.E. Electronic GmbH & Co KG

Die U.T.E. Electronic GmbH & Co. KG ist ein seit 1989 tätiger Hersteller, Distributor und Importeur von hochwertigen und ausgewählten Netzwerk- und AV Produkten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

U.T.E. Electronic GmbH & Co KG
Friedrich-Ebert-Str. 112A
58454 Witten
Telefon: +49 (2302) 28283-0
Telefax: +49 (2302) 28283-10
http://www.ute.de

Ansprechpartner:
Uwe Elgert
Vertrieb USV
Telefon: +49 (2302) 28283-14
Fax: +49 (2302) 28283-10
E-Mail: uwe.elgert@ute.de
Volker Pompetzki
Presseansprechpartner zu CeBIT 2011
Telefon: +49 (2302) 28283-18
Fax: +49 (2302) 28283-10
E-Mail: volker.pompetzki@ute.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.