Marketing Pionier für Ärztebedarf erweitert sein Angebot um einen Online-Shop für Marketing- und Printmedien

Benchmark im Bereich Marketing für Ärzte
„Wir freuen uns über die Steigerung des Service-Levels für unsere Kunden. Mit der Online-Bestellplattform haben unsere Kunden zusätzlich die Möglichkeit sich aus einem breiten Produktsortiment zu bedienen. Zur Vereinfachung des Bestellprozesses haben wir zahlreiche Designs und Vorlagen zu Kollektionen zusammengefasst. Neben der ausgereiften Technologie haben wir auf das Shop-Design sehr großen Wert gelegt und deshalb auch keine Mühen gescheut. Uns ist es äußert wichtig, dass der Kunde sich, auch im Web, sofort zu recht findet und sich zu Hause fühlt“, erklärt Timon Bauer, Geschäftsführer der Promedico Marketing GmbH.

Als Fullservice-Agentur wird sich Promedico mit dem neuen Portal als Benchmark im Bereich des Praxismarketing einordnen. Neben der umfangreichen und hochwertigen Auswahl an Drucksachen, wie z.B. Visitenkarten, Praxisflyern oder Präsentationsmappen, bietet Promedico weitere Servicedienstleistungen an. Besonders hervorzuheben sind dabei ein spezieller Designservice, bei dem individuell gestaltete Print- oder Webprodukte gestaltet werden.

„Wir gratulieren Herrn Bauer zum Live-Gang seines Printshops und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen. Die Marktresonanz im Hinblick auf branchen- und kundenspezifische Shops ist nach wie vor äußerst positiv – Experten sind weiterhin gefragt. Auch in diesem Geschäftsfeld heben sich Anbieter, auf Grund des nachhaltigen Know-how‘s, erheblich voneinander ab. Bei allen Überlegungen und Konzeptionen darf, unserer Ansicht nach, das Bewerben keineswegs vernachlässigt werden, denn nicht ein Shop wird vertrieben, sondern das jeweilige Produkt im Shop. Promedico hat alle Faktoren bis sogar zum Shop-Design hervorragend im Einklang gebracht“, ergänzt Gopal Nath, Head of Marketing & Sales der Be.Beyond GmbH & Co KG.


Über die Be.Beyond GmbH & Co KG

Lead-Print ist eine auf Kunden individuell ausgerichtete und bedarfsgerechte Web-to-Print-Lösung des Unternehmens Be.Beyond, mit der vor allem der gesamte Beschaffungsprozess von Printmedien und Werbemitteln standardisiert und optimiert wird. Hochqualifizierte und speziell geschulte Teams kümmern sich um die Abwicklung der umfassenden Dienstleistungen rund um Lead-Print. Dazu zählen das schnelle Einrichten individueller Kundenportale, Consulting-Leistungen, SAP-Integration, das Durchführen von Schulungen und Anwender-Support. Seit mehr als 15 Jahren wird Lead-Print erfolgreich in Industrieunternehmen und Konzernen eingesetzt. Über 2.200 betreute Web-to-Print-Bestell- und Marketingportale wurden bereits mit der Lösung realisiert. Zu den Referenzkunden von Lead-Print gehören unter anderem Carl Zeiss Sports Optics, DAA Hamburg, Hochtief, Macromedia, Payback, TeeGschwendner, Town & Country Haus, TÜV Rheinland und die Zurich Gruppe Deutschland.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Be.Beyond GmbH & Co KG
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 35
47877 Willich
Telefon: +49 (2154) 4809-0
Telefax: +49 (2154) 4809-19
http://www.bebeyond.de

Ansprechpartner:
Gopal Nath
Head of Marketing & Sales
Telefon: +49 (2154) 4809-0
Fax: +49 (2154) 4809-19
E-Mail: presse@lead-print.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.