Düsseldorfer Digitalexperten intensivieren Zusammenarbeit mit niederländischer Hochschule!

  • anyMOTION übernimmt Lehrauftrag am Campus der Fontys International Business School in Venlo.
  • Gemeinsam mit Studierenden engagieren sich die Digitalexperten für Fachkräftenachwuchs und internationale Verständigung.

Die Digitalexperten von anyMOTION gehen aktiv gegen den Fachkräftemangel vor! Dazu wird die seit vielen Jahren bestehende Kooperation mit der niederländischen Hochschule Fontys um eine Dozentenstelle für die Düsseldorfer Agentur erweitert. Neben der Einbindung der Studierenden in Marktforschungen und als Bachelorpraktikanten besteht damit für die Studierenden eine weitere Möglichkeit, Theorie und Praxis erfolgreich zu verbinden.

Klarer Praxisbezug für die Fachkräfte von morgen!


In mehreren Vorlesungen und Seminaren vermitteln Business Development Director Mathias Kossmann und Digital Strategy Director Frank Trimborn ihre Erfahrungen aus dem Agenturalltag. Dabei liegt der Fokus klar auf der praktischen Einbindung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Der erste Workshop Mitte Oktober war mit über 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmern so gut besucht, dass die Veranstaltung per Videostream in einen zweiten Hörsaal übertragen werden musste.

Mit dieser Dozentenstelle und der weitreichenden Kooperation mit der Fontys schlagen wir nicht nur erfolgreich die Brücke zwischen Wissenschaft und Wirtschaft, sondern demonstrieren auch den europäischen Zusammenhalt. Gerade in Zeiten der Digitalisierung ist es wichtig zukünftige Fachkräfte praxisnah und verbindend zu schulen. Denn nur wer die Verknüpfung von Theorie und Praxis im internationalen Kontext beherrscht, ist in der Lage das Internet von morgen aktiv mitzugestalten und die Interessen von Kunden erfolgreich umzusetzen.

An folgenden Terminen finden die Gastvorlesungen von anyMOTION auf dem Campus der Fontys in Venlo statt:

03.11.2017 – 11 bis 12:30 Uhr – Agile Projektmethoden im Agentur-Alltag
23.11.2017 – 14 bis 15:30 Uhr – Social Media
07.12.2017 – 15 bis 16:30 Uhr – Analytics in sinnvolle Zusammenhänge stellen

Wenn Sie eine der Veranstaltungen journalistisch begleiten möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Pressekontakt Frau Bergmeister.

Pressekontakt
Web: https://anymotion.de
Eva Christina Bergmeister
Durchwahl: +49 (0) 211-602 988 08
mailto: marketing@anymotion.de

Über die anyMOTION GRAPHICS GmbH

anyMOTION ist eine Digitalagentur der ersten Stunde – seit über 22 Jahren inhabergeführt und unabhängig am Markt. Die Agentur mit Standorten in Düsseldorf und Köln realisiert digitale Projekte für große und mittelständische Unternehmen. Zu den Auftraggebern zählen CITROËN und PEUGEOT, WEBER-STEPHEN, ROCKWOOL, Verdi und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). Als digitale Full-Service-Agentur vereint anyMOTION alle Leistungen von der strategischen Beratung bis hin zur Entwicklung komplexer digitaler Plattformen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

anyMOTION GRAPHICS GmbH
Malkastenstr. 2
40211 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 443343
Telefax: +49 (211) 443394
http://www.anymotion.de

Ansprechpartner:
Jan Peifer
Public Relations
Telefon: +49 (211) 602988-68
E-Mail: j.peifer@anymotion.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.