bluechip bietet ab sofort Microsoft Cloud Solution Provider Services an

bluechip bietet die Microsoft Cloud Onlinedienste in Kombination mit eigenen Lösungen aus dem Hardware- und Service-Umfeld an, das heißt, Fachhandels- und Systemhauspartner können die Microsoft Services mit passenden Zusatzleistungen aus der bluechip-Cloud optimieren.

„Office 365, Windows Enterprise oder Microsoft 365 sind ideale Produkte, die perfekt auf unseren bluechip Clientsystemen mit vorinstalliertem Windows 10 aufsetzen und unseren Kunden durch die pro Benutzer Lizenzierung die Flexibilität geben, die sie benötigen“, so Matthias Geburzi, bluechip Produktmanager für Software. „So individuell wie heute die Fertigung von Client-Systemen ist, genauso flexibel gestaltet sich in Zukunft auch das Software-as-a-Service und Managed Service Angebot und mündet in finalen Workplace-as-a-Service-Paketen der bluechip“, führt der Manager fort.

Im Zuge der bluechip Cloud Services hostet die bluechip Computer AG bereits entsprechende Angebote und Kundensysteme im deutschen Rechenzentrum. Durch den direkten Cloud Solution Provider-Status sowie das Service Provider License Agreement konnte ergänzend der Weg zum Qualified Multi Tenant Hoster beschritten werden. Damit ist bluechip als einer der wenigen Partner durch Microsoft autorisiert, virtuelle Maschinen via Microsoft Cloud Agreement Subscriptions auf separater oder multimandanten Hardware im bluechip Rechenzentrum zu betreiben. Zusätzlich kann genauso Office 365 ProPlus (inklusive E3 und E5-Plänen), Project Online Professional und Visio Pro für Office 365 Subscriptions für den Kunden gehostet werden, welche wie Windows Enterprise auf der Shared Computer Activation (SCA) Technologie basieren. Dies ist besonders für die genannten Geschäftsmodelle interessant und versetzt Kunden in die Lage, selbst darüber zu bestimmen, wo letztlich die Dienste ausgeführt werden sollen.


Die von bluechip angebotenen Microsoft Online-Dienste umfassen dabei sowohl die Services der Microsoft Cloud, als auch die Services der Microsoft Cloud Deutschland, bei der die Kundendaten ausschließlich in Deutschland gespeichert werden. Neben den Abonnement-Lizenzen können bluechip Cloud Partner zudem auch auf das komplette Microsoft Azure Portfolio zugreifen. Damit lassen sich in Verbindung mit den bluechip Cloud Services und den bluechip Eigenmarkensystemen sehr viele individuelle Hybrid-Cloud-Szenarien realisieren. „Mehr Flexibilität geht nicht“, unterstreicht Gunter Köhler, Produktmanager für die bluechip Cloud Services.

Weitere Informationen zum Thema CSP, SCA, QMTH und den bluechip Cloud Services finden Sie unter www.bluechip-cloud.de

Über die bluechip Computer AG

Seit 25 Jahren erfolgreich am Markt, ist die bluechip Computer AG eines der führenden deutschen IT Unternehmen. Im Geschäftsjahr 2016/2017 hat die bluechip group mit durchschnittlich 310 Mitarbeitern auf 25.000 qm Fertigungs- und Logistikflächen 159 Mio. EUR Umsatz erwirtschaftet.

Als Partner des Fachhandels, der Systemhäuser und andere Wiederverkäufer agiert bluechip als Hersteller, Distributor und Dienstleister.

Unter der Eigenmarke "bluechip" entwickelt, baut und vertreibt das in Mitteldeutschland ansässige Unternehmen auf individuelle Kundenanforderungen zugeschnittene Server, Workstations, Desktop-PCs, Tablets und Notebooks sowie spezielle Lösungen für den Medizin-, Industrie- und Bildungssektor. Ergänzend dazu bietet bluechip eigene Cloud Services mit Datenstandort in Deutschland an.

Ein breites Sortiment an Peripheriegeräten, Netzwerkzubehör, PC-Komponenten und Software sowie hardwareorientierte Entwicklungs-, Logistik- und Servicedienstleistungen wie Warehousing, OEM-Geräteentwicklung oder Produktveredelung komplettieren das Portfolio.

Weitere Informationen: www.bluechip.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

bluechip Computer AG
Geschwister-Scholl-Straße 11a
04610 Meuselwitz
Telefon: +49 (3448) 755-0
Telefax: +49 (3448) 755-105
http://www.bluechip.de

Ansprechpartner:
Amrei Bär
PR-Managerin
Telefon: +49 (3448) 755-0
Fax: +49 (3448) 755-105
E-Mail: abaer@bluechip.de
Bogdan Kruszewski
Business Development Manager
Telefon: +49 (3448) 755-273
Fax: +49 (3448) 755105
E-Mail: bkruszewski@bluechip.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.