TSO-DATA Nürnberg GmbH informiert aus erster Hand

Dieses Jahr fand bereits zum 10. Mal die größte Veranstaltung der Microsoft Dynamics NAV Community in der spanischen Hauptstadt Madrid statt – die Directions EMEA.

Die TSO-DATA war vor Ort und sammelte alle relevanten Informationen ein, um von den über 140 angebotenen Sessions der besten NAV Experten und MVPs zu profitieren.

Wie jedes Jahr brachte Microsoft auch diesmal die stetig wachsende Community von Microsoft Dynamics Partnern auf einer richtungsgebenden Konferenz zusammen, die eine Plattform für den regen Austausch der Teilnehmer über neue technische Möglichkeiten, aktuelle Weiterentwicklungen auf Basis modernster Technologien und Ausblick auf die Zukunft von NAV bot.

Des Weiteren schaffte Microsoft mehr Klarheit über seine Release-Pläne und veröffentlichte eine Roadmap für seine aktuellen Produkte.

Die unabhängige Messe ist die einzige, die von Partnern für Partner organisiert wird und ein informativer und innovativer Treffpunkt für alle Mitglieder der Dynamics Community. Hier treffen sich NAV Partner, ISVs, Entwickler und Anwender zur Diskussion rund um Microsoft Dynamics NAV. Neben den zahlreichen angebotenen Fachvorträgen und Workshops wurde die Veranstaltung von den Teilnehmern auch intensiv dazu genutzt, sich untereinander auszutauschen. Besonders interessant und heiß diskutiert waren dieses Jahr alle Infos und Neuigkeiten zum "Microsoft Dynamics NAV Tenerife".


"Die Zukunft der IT-Business Solutions liegt in der Cloud" fasst Rainer Fischer, Geschäftsführer der TSO-DATA Nürnberg GmbH, die aktuellen Pläne von Microsoft und TSO-DATA Nürnberg GmbH zusammen. "Wir fokussieren bereits heute einen großen Teil unserer Entwicklung. In den Gesprächen mit unseren Kunden erkennen wir außerdem einen enormen Bedarf, die Herausforderungen der Globalisierung mit Hilfe zukunftsorientierter IT-Strukturen und moderner Geschäftsprozesse zu meistern. Hier sind wir mit Microsoft Dynamics NAV und unserer Branchenlösung KatarGo perfekt aufgestellt".

TSO-DATA Nürnberg GmbH ist mit verschiedenen "Proof-of-Concept"-Projekten ganz vorne mit dabei und bereits jetzt in der Lage, seinen Kunden die Veränderungen und Vorzüge der neuen Cloud-Technologie zu präsentieren. Auf unseren Social-Media-Kanälen und Websites informieren wir Sie zu allen weiteren Neuheiten, Webinaren und Informationsveranstaltungen zu diesem Thema.

Über die TSO-DATA Nürnberg GmbH

Die TSO-DATA Nürnberg GmbH ist Microsoft Dynamics NAV Partner im Süden Deutschlands. Unser Kunde ist der Mittelstand, unsere Leidenschaft die Entwicklung und Anpassung von IT-Lösungen. Auf Basis von Microsoft Dynamics NAV sowie der speziell für den Handel entwickelten Branchenlösungen KatarGo und LS Retail, realisieren wir seit Anfang 2015 Projekte für den Versand- und E-Commerce Handel. Von Nürnberg aus koordinieren und begleiten wir weltweit spannende Projekte.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TSO-DATA Nürnberg GmbH
Wiesentalstraße 40
90419 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 975590-60
Telefax: +49 (911) 975590-61
https://www.tso.de/standort-nuernberg/

Ansprechpartner:
Barbara Biedermann
Administration & HR Manager
Telefon: +49 (911) 975590-60
E-Mail: personal-nbg@tso.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel