Joyson – “Win the future with intelligence.”

KECK kreierte für die Joyson Unternehmensgruppe unter dem oben genannten Messemotto einen innovativen Markenauftritt auf der IAA 2017 in Frankfurt. Die Joyson Gruppe gehört zu den 100 größten Automobilzulieferern weltweit. Sie besteht aus den Divisionen Electronics (Preh und Preh Car Connect Dresden), Safety (KSS Key Safety Systems) und Components (Joyson und Quin).

Die Standstruktur baute sich von der Hauptecke des Standes schräg nach hinten auf: Die Rundtheke mit Markenstele diente als erste Anlaufstation und der Information. Dahinter befand sich – besonders hervorgehoben durch den weißen, technischen und antistatischen Boden – der großzügige Produktbereich, der auf der linken Seite im Innovationsbereich mit Highlight Produkten der einzelnen Unternehmen und einer Multimediapräsentation endete.

Neu an der Produktinszenierung war, dass die Produkte nicht mehr nach den Firmen, sondern in die Bereiche „Electronics“, „Safety“ und „Components“ unterteilt wurden. Die gemäß den ausgestellten Produkten ebenfalls ästhetisch designten Podeste wurden von überdimensionalen Rahmen mit Farbkennzeichnung und LED-Beleuchtung erkennbar zusammengefasst und erlaubten eine schnelle Orientierung für den Besucher.


Gezeigt wurden die Interieur-Trends von morgen und die entsprechende Botschaft „Win the future with intelligence“, hinterleuchtet auf dem rückwärtigen Baukörper, war allgegenwärtig. Selbst im Cateringbereich, der mit dem spannenden Kontrast von warmen Holztönen und futuristisch anmutenden Licht- und Wortleisten spielte.

Über die KECK GmbH

KECK. Markeninszenierung weltweit.

30 Jahre erfolgreich am Markt, 150 Mitarbeiter und Leidenschaft für unsere Aufgabe – wir sind KECK. Unsere Referenzen sind so breit gefächert wie unsere Lösungen. Denn eines findet sich nicht bei uns: Alltägliches. Wir setzen Projekte immer außergewöhnlich und kreativ um, perfekt auf unsere Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen zugeschnitten.
Für sie realisieren wir von ausgefallenen Messeständen und Showrooms bis hin zu aufwendigen Licht- und Kommunikationskonzepten alles, was für eine erfolgreiche Markeninszenierung erforderlich ist. Wir decken das gesamte Leistungsspektrum ab – Strategie, Beratung, Design, Konstruktion und Montage. Der wichtigste Schritt bei jedem Projekt heißt: die Marke zu verstehen. Wir finden ihren Kern und präsentieren diesen einheitlich und einzigartig. Wir inszenieren nicht nur Marken, wir machen sie noch erfolgreicher.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KECK GmbH
Industriestraße 16
71263 Weil der Stadt
Telefon: +49 (7033) 3000-0
Telefax: +49 (7033) 3000-9010
http://WWW.KECK.WORLD

Ansprechpartner:
Petra Schmidt
UNITLEITUNG
Telefon: +49 (7033) 3000-142
Fax: +49 (7033) 3000-9050
E-Mail: PETRA.SCHMIDT@KECK.WORLD
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.