Panaya launcht Release Dynamix für Salesforce.com und erweitert seine Cloud-basierte Lösung für die Application Delivery

Um die alltägliche Sicherheit der Salesforce-Mitarbeiter zu gewährleisten, beseitigt Panaya die Risiken, die mit der Change Delivery in komplexen Salesforce-Systemen verbunden sind.

Panaya, der führende Anbieter von SaaS-basierten Test- und Continuous Delivery-Plattformen, gab nun die Einführung von Release Dynamix (RDx) für Salesforce.com bekannt. Die speziell für Salesforce.com entwickelte Cloud-Anwendungslösung bietet tägliche Sicherheit für die schnelle Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Änderungen in einer agilen Umgebung. Durch die frühzeitige Erkennung von Bereitstellungsrisiken stellt RDx sicher, dass Salesforce-Änderungen, -Projekte und -Releases mit datenbasierter Entscheidungsfindung sicher in die Produktion gebracht werden.

Wenn Salesforce-Systeme innerhalb von Organisationen skaliert werden, verlieren Benutzer an Transparenz über die Auswirkungen von Änderungen und Anpassungen. Neue Funktionen, Dashboards, komplexe Workflows, Validierungsregeln und -formeln können die Implementierung von Änderungen riskant machen. RDx for Salesforce hebt Änderungsabhängigkeiten hervor, weist auf betroffene Bereiche hin und ermöglicht einen transparenten Change Delivery-Prozess, sodass Sie Risiken in Salesforce- und Drittanbieteranwendungen vorhersehen und beheben können.

"Mit zunehmendem Einsatz von Salesforce verlangsamt sich die Innovation, und die Flexibilität lässt nach," lautet es im Forrester-Bericht vom April 2017, Five ways to cut the risk of going all in with a Salesforce customer platform. "Warum? Jede Änderung an einer App birgt die Gefahr, dass eine von Hunderten von Daten- und Prozessanpassungen, Integrationslinks und Add-Ons von Drittanbietern nicht mehr funktioniert. Das Ergebnis: Jede Änderung erfordert lange und teure Impact-Analyse- und Regressionstest-Projekte – und zerstört damit die Reaktionsfähigkeit, die Salesforce zu Beginn attraktiv gemacht hat."


Panaya RDx versetzt Salesforce-Experten von kalkuliertem Raten in datenbasierte Entscheidungen für die Application Delivery. Unternehmen können jetzt Änderungen in hoher Qualität schnell releasen, die Erwartungen der Nutzer erfüllen und das Unternehmen voranbringen, mit:

  • Einer detaillierten Zusammenfassung der Einheiten, die durch folgendes beeinträchtigt wurden:
    tägliche Änderungen, geplante Releases oder Großprojekte
  • Einer Liste von Entwicklungs- und Anpassungsaufgaben, die vom Projektumfang abgeleitet und den Teammitgliedern zugewiesen wurden
  • Testplan-Scoping nach betroffenen Eintrittspunkten
  • Kontinuierliche Risikobewertung und mehrdimensionale Sichtweisen auf potenzielle Risiken

Seit der Einführung von RDx im vergangenen Mai haben bereits über 40 Unternehmen die Lösung erfolgreich implementiert, um Softwareänderungen schneller und qualitativ hochwertiger bereitzustellen.

"Mit RDx können Unternehmen die Vorteile von agilen und Continuous Delivery-Methoden voll ausschöpfen und Innovationen schneller und mit minimalem Risiko bereitstellen", sagte Jake Klein, CEO von Panaya. "Wir erkannten, dass Salesforce-Anwender ähnliche Herausforderungen hatten und keine Einblicke in die Auswirkungen hatten, die mit der Application Change Delivery einhergehen. RDx for Salesforce bietet Kunden dieselben Vorteile wie für SAP-, Oracle- oder andere Paketanwendungen, und ist auf eine der am schnellsten wachsenden Apps auf dem heutigen Markt zugeschnitten. Durch den Einsatz von RDx können Unternehmen endlich die erforderliche Transparenz erlangen, um die Kontrolle über ihre komplexen, stark angepassten Salesforce-Deployments zurückzuerlangen."

Panaya wird Release Dynamix for Salesforce auf der Dreamforce (Infosys Stand # 1715) vom 6. bis 9. November in San Francisco offiziell vorstellen. Darüber hinaus wird Panaya am Mittwoch, den 8. November eine Session zum Thema "Removing the Risk of Salesforce@Scale" abhalten.

Über die Panaya GmbH

Panaya, ein Infosys-Unternehmen, versetzt mit seiner Enterprise Agile Delivery Platform Unternehmen in die Lage, Anwendungsänderungen zu beschleunigen und kontinuierlich Innovationen bereitzustellen. Panaya bietet cloudbasierte Anwendungsbereitstellung sowie Testautomatisierungs- und -managementlösungen, die die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und IT gewährleisten. Panaya ermöglicht Unternehmensagilität mit schneller Release-Geschwindigkeit und kompromissloser Qualität und liefert eine optimierte Benutzererfahrung mit durchgehenderTransparenz des Anwendungslebenszyklus. Seit 2008 nutzen 1.600 Unternehmen in 62 Ländern Panaya, darunter ein Drittel der Fortune 500-Unternehmen, um schnelle Änderungen an Unternehmensanwendungen in hoher Qualität zu erzielen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Panaya GmbH
Leopoldstraße 244
80807 München
Telefon: +49 (89) 208039641
Telefax: N/A
http://www.panaya.com

Ansprechpartner:
Lydia Flögel
Field Marketing Manager DACH
Telefon: +49 (89) 208039-645
E-Mail: lfloegel@panaya.com
Ronit Eliav
Panaya
E-Mail: reliav@panaya.com
Wes Rogers
Spicetree Communications
Telefon: +1 (912) 506-0869
E-Mail: wes.rogers@spicetreecom.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.