Modell für den Rückeinbau

tastaturen.com hat das Sortiment an Edelstahltastaturen erweitert: Die Bandbreite reicht nunmehr von großen Edelstahltastaturen mit komplettem Layout und integriertem Mausersatz bis hin zum Zwölf-Tasten-Nummernblock im Mini-Format mit eingebauter Hintergrundbeleuchtung. Der KVG-12-R ist ein stabiler Edelstahl-Nummernblock mit 12 runden, erhabenen Tasten. Als Rückeinbauversion ist die Bodenplatte mit entsprechenden Montagelöchern ausgestattet. Dadurch lässt sich das kleine Gerät absolut oberflächenbündig in bestehende Systeme integrieren.

Gut ausgeleuchtet dank Backlight

Die praktische Hintergrundbeleuchtung (mit weißen oder blauen LEDs) macht ihn zu einem zuverlässigen Eingabegerät, vor allem in öffentlich zugänglichen Bereichen (ZK – Zutrittskontrollen). Die 12 Tasten sind im Standardlayout mit den Zahlen von 0 bis 9 versehen, sowie mit Stern und Raute. Kundenspezifische Anpassungen sind möglich. Das vandalensichere Pinpad ist frontseitig geschützt nach DIN IP65 und kommt mit USB-Anschluss zum Kunden. Den KVG-12-R gibt es alternativ auch ohne Hintergrundbeleuchtung.


Weitere Informationen unter:

Presseinformation: Edelstahl-Nummernblock KVG-12-R

Über die GeBE Computer & Peripherie GmbH

GeBE Computer & Peripherie GmbH wurde 1998 gegründet. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt kundenspezifische Tastaturen, insbesondere Folien- und Kurzhubtastaturen sowie Silikonschaltmatten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GeBE Computer & Peripherie GmbH
Edelweißstraße 20
82110 Germering
Telefon: +49 (89) 894399-0
Telefax: +49 (89) 894399-11
http://www.tastaturen.com

Ansprechpartner:
Astrid Kornelius
Telefon: +49 (89) 894399-0
Fax: +49 (89) 894399-11
E-Mail: marketing@tastaturen.com
Paul Pabst
Telefon: +49 (89) 894399-0
Fax: +49 (89) 894399-11
E-Mail: paul.pabst@tastaturen.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.