Digital-First: Mit gutem Content überzeugen!

Es ist eine Erfolgsgeschichte. Ende Juni schubst die justSelling GmbH erfolgreich ein neues Portal ins Internet: www.digital-first.de. Aus gutem Grund: Die Zukunft ist digital, und das Portal ein Lotse in die neue Zeitrechnung. Ein Element ist aktueller Content aus der digitalen Welt. Die besten Live-Nachrichten aufs Smartphone werden nicht nur auf dem Portal veröffentlicht, sondern begeistern auch Zehntausende von Nutzern der App „appy geek“. Mit der 1000sten Meldung in 150 Tagen hat die justSelling jetzt einen Meilenstein erreicht.

„Die Digitalisierung ist für Unternehmen eine Riesenchance, und wir schaffen mit der Kommunikation einen echten Mehrwert in der Informationsflut. Die Menschen merken sich, wer guten Content liefert“, freut sich Geschäftsführer Michael Schäfer.

Die Full-Service-Agentur veröffentlicht täglich aktuelle Meldungen und Insights zu den Themen E-Commerce, Software, Social Media, Internet, Computer, Multimedia und aus der realen Wirtschaftswelt und tritt über digitale Plattformen wie „appy geek“ und die eigene Webseite so mit Kunden und Interessenten in Kontakt. „Wir überzeugen als Experten mit gut gemachten Content. Er ist ein schöner Mehrwert für Interessenten und schafft den ständigen Anreiz, sich mit dem Unternehmen zu beschäftigen. Das Angebot ergänzt unsere Marketing-Aktivitäten. Wir haben messbar unseren Erfolg, die Reichweite, Bekanntheit und Attraktivität unserer Marke gesteigert“, zieht Schäfer ein positives Fazit und ermutigt andere Unternehmen, ihre Kunden noch stärker auf dem digitalen Weg anzusprechen.


Neue Kunden, steigende Umsätze, eine höhere Wertschöpfung und Vernetzung – die Impulse sind vielfältig durch die digitale Transformation. „Der Blog und die aktuellen Informationen sind unser Herz und unsere Seele für die digitale Kommunikation. Wir bieten hier ein Portal rund um die digitale Welt an, ein echtes digitales Kraftpaket“, weist Schäfer auch auf den Bereich Nachrichten hin, den andere Unternehmen in ihre Kommunikation einbinden können.

Die Digitalisierung wird in Zukunft so stark wie kaum etwas anderes die Wirtschaft bestimmen und das Alltagsleben in allen Bereichen nachhaltig verändern – für große Konzerne, aber auch für kleinere und mittlere Unternehmen. Das gilt für Versicherungen, Banken, Handel, Handwerk, Dienstleister oder auch die Gesundheitsbranche. Wer nicht mit der Zeit geht, verschwindet mit der Zeit. Es ist also nur eine Frage der Zeit, wann und wie. Die justSelling hat darauf reagiert. Schäfer: „Mit unserem neuen Blog „Digital First“ möchten wir gemeinsam Wege und Möglichkeiten für die Umsetzung der digitalen Transformation im Vertrieb aufzeigen und erarbeiten. Mit uns bleiben die Firmen bei der Digitalisierung am Ball“.

Über die justSelling GmbH

E-Commerce boomt und bietet wie kein anderer Bereich die Möglichkeit, seine Ideen zu verwirklichen und sein Geschäft erfolgreich im Internet zu vermarkten. Die justSelling GmbH ist der erfahrene Partner für eine schnelle, kompetente und effiziente Realisierung von Shopsystemen auf Basis von Magento und Shopware. Wir versprechen keine Wunder, aber eine persönliche Unterstützung vom ersten Schritt an, erfrischende Ideen und kreative Ansätze. 2011 hat justSelling den Produkt-Konfigurator auf den Markt gelauncht, der sich rasch zum Erfolgsprodukt entwickelte. Besuchen Sie doch unsere Webseite http://www.justselling.de und kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

justSelling GmbH
Nordring 6
47495 Rheinberg
Telefon: +49 (2802) 707979-0
Telefax: +49 (2802) 707979-9
http://www.justselling.de

Ansprechpartner:
Michael Kudal
PR
Telefon: +49 (2802) 7079797
Fax: +49 (2802) 7079799
E-Mail: michael.kudal@justselling.de
Marc Stachelhaus
Manager Sales und Marketing
Telefon: +49 (2802) 707979-6
E-Mail: marc.stachelhaus@justselling.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.