NOVA AVA startet den großen BIM Beta-Test

Seit dem 15.12.2017 ist das BIM Add-On von NOVA AVA live. Damit stehen die nach der BIM-Methode entwickelten 3D-Modelle durchgängig für alle AVA-Prozesse als Online-Service zur Verfügung – und können dementsprechend orts- und geräteunabhängig genutzt werden. Die Nutzer sind ab sofort dazu aufgerufen, die NOVA AVA BIM Komponente während der Betaphase kostenlos auszuprobieren und zu testen.

Building Information Modeling hat sich in der Baubranche etabliert und wird mittlerweile in allen Bauphasen angewandt. Im Bereich Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und Controlling ist der NOVA Building IT GmbH allerdings ein Innovationssprung gelungen: NOVA AVA BIM ist das erste modellbasierte Baukostenmanagement-Programm live aus dem Web. Und auch bei den Features kann NOVA AVA überzeugen: Bei dem Datentransfer von CAD zu AVA setzt NOVA AVA konsequent auf den Open BIM Standard, so dass die 3D-Modelle aus allen CAD-Systemen verarbeitet werden können. Bei den so generierten Raumbüchern und 3D-Gebäudemodellen lassen sich die einzelnen Bauteile mit Informationen verknüpfen, die genutzt werden, um Kosten zu planen, Aufträge zu vergeben, Bauleistungen abzurechnen und den Kostenverlauf zu dokumentieren. Die bidirektionale Verbindung macht es möglich, jedes Bauteil durch Anklicken im 3D-Modell auch in der Kostentabelle zu lokalisieren – und umgekehrt. Der Viewer, in dem das Gebäudemodell gezeigt wird, gestattet zudem einen First Person View. Man kann das Gebäude begehen, sich darin bewegen und umschauen. Durch die "tiefe" BIM Integration steht das 3D-Modell in allen Komponenten von NOVA AVA zur Verfügung, bis in die Abrechnung mit Aufmaß- und Nachtragsmanagement und der projektbezogenen Kostenanalyse.

Feedback gefragt
Noch bis zum 15.3.2018 läuft der Beta-Test für das NOVA AVA BIM Add-On. Alle Kunden und Demo-Tester nutzen das Programm in dieser Zeit kostenlos. Im Gegenzug freuen sich die Entwickler der NOVA Building IT GmbH über Kritik und Ideen, denn sie arbeiten während der Beta-Phase an der Weiterentwicklung und Optimierung der Funktionen. Das Feedback der Nutzer ist dabei natürlich eine große Hilfe und fließt direkt in die Entwicklung ein. Interessenten können sich über das Kontaktformular – Stichwort „BIM“ – für einen kostenlosen Zugang registrieren lassen.


Über die NOVA Building IT GmbH

Die NOVA Buidling IT GmbH ist ein Spinn-off der renommierten Architext Software GmbH. Damit hat das 2014 gegründete Unternehmen den Vorteil, frisch und voller Ideen zu starten und trotzdem auf langjährige Erfahrung und Expertise in der Bausoftware zurückgreifen zu können. Dementsprechend haben sich die Newcomer ein Ziel gesetzt: Sie wollen die Bausoftwarebranche aufmischen. Mit hochmodernen Entwicklungen, frischen Interface-Designs und bester Userexperience. Professionell, serviceorientiert und mit fundiertem fachlichem Know-how wird umgesetzt – das verlangt schon die gute Herkunft.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NOVA Building IT GmbH
In der Mordach 1a
64367 Mühltal
Telefon: +49 (6151) 2769-591
Telefax: +49 (6151) 54391
http://www.avanova.de

Ansprechpartner:
Felix Grau
Geschäftsführer
Telefon: +49 (6151) 2769591
Fax: +49 (6151) 54391
E-Mail: info@avanova.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.