KEF erweitert die Q Series mit dem Q50a Dolby Atmos-Lautsprecher

KEF hat heute den neuen Q50a mit Dolby Atmos- Unterstützung vorgestellt. Er wurde als Ergänzung zur preisgekrönten neuen Q-Serie entwickelt und macht jedes KEF Q-Serie Surround-System in idealer Weise kompatibel zum bahnbrechenden Surround-Sound-Format Dolby Atmos.

Er wurde für die lückenlose Zusammenarbeit mit der KEF Q-Serie entwickelt und kann ebenfalls mit Lautsprechern anderer AV-Systeme eingesetzt werden. Der Q50a verfügt über eine zur Decke gerichtete Klangabstrahlung und wird auf den Front- und Rück-Lautsprechern platziert, um die “Höhen“-Information von Dolby Atmos kompatiblen AV-Receivern wiederzugeben.

Der Q50a wurde von KEFs Akustik-Ingenieuren perfekt abgestimmt, um einen außergewöhnlich mitreißenden, räumlichen Dolby Atmos Klang ohne aufwändige Deckenlautsprecher ausschließlich über die Deckenreflexion zu erreichen. Der Q50a kann zusätzlich über Befestigungsöffnungen auf der Rückseite an der Wand montiert werden.


Durch die Verwendung eines Hochtonröhrchens mit einem keilförmigen Dämpfungselement bleibt der Hochtonbereich detailliert und absolut natürlich. Das Herz des Q50a ist der neueste Uni-Q-Treiber. Er verfügt über eine leichtere Membran, eine verbesserte Aufhängung und eine neue Generation der Entkopplung zwischen Hoch- und Mitteltöner. Dadurch ist eine exzellente Dynamik mit einer überragend genauen, schnellen und sauberen Reaktion möglich.
Entwickelt als Teil der Q-Serien-Familie verfügt der Q50a über ein identisch, ästhetisches Design, wie die anderen Lausprecher der Q-Serie.

Dolby Atmos ist mehr als nur Surround-Sound. Es handelt sich um eine Audio- Prozess-Technologie, die in der Lage ist Sie von Ihrem Wohnzimmer in die Welt Ihrer Filme zu transferieren – und das auf besonders außergewöhnliche Art und Weise. Die Welt um Sie herum wird komplett mit dreidimensionalem Klang gefüllt. Angefangen bei den nahezu unhörbaren Flügelschlägen eines Schmetterlings bis hin zu den schrillen Geräuschen eines Raumschiff-Lasers. Während sich die Objekte auf dem Bildschirm bewegen, bewegen sich die Geräusche um Sie herum. Die Betrachtung eines Films zuhause wird durch die in die Q50a eingeflossene Erfahrung in der Lautsprecher-Entwicklung in Verbindung mit anderen Lautsprechern der neuen Q-Serie zu einem ganz besonderen Erlebnis.

KEF Q50a Lautsprecher mit Dolby Atmos-Unterstützung:

  • Q50a mit Dolby Atmos-Unterstützung
  • Bestandteil der Q-Serie im identischen, ästhetischen Design
  • Entwickelt zur Platzierung auf Lautsprechern der Q-Serie und zur Kombination mit anderen Stand- oder Regallautsprechern geeignet
  • Perfekt in die Q-Serie integrierter Lautsprecher mit neu entwickeltem, identischen Uni-Q-Treiber für alle Lautsprecher der Q-Serie
  • Bedämpftes Hochtonröhrchen (Technologie ursprünglich für die REFERENCE-Serie entwickelt)
  • Wandbefestigung über integrierte Befestigungsöffnungen auf der Unterseite
  • Verfügbar in Satin-Schwarz oder -Weiß
  • Verfügbarkeit: Januar 2018
  • Preis: UVP 349,-€/Stk.
Über die GP Acoustics GmbH

KEF gehört zu den weltweit führenden Premium-Anbietern hochmoderner Audio-Systeme. Mit Engagement, Know-how und technischem Entwicklungsdrang schaffen die KEF-Ingenieure seit mittlerweile über 50 Jahren zukunftsweisende Home-Entertainment-Produkte. Diese sind für ihr Design und ihre Spitzenqualität bereits in großer Zahl ausgezeichnet worden.

KEF ist in 40 Ländern vertreten und beliefert mit seinen Produkten Exportmärkte überall in der Welt. Seit 1992 firmiert die Marke KEF unter dem Dach des Elektronik-Konzerns GP Acoustics mit Firmen-Sitz in Hong Kong. Headquarter für die Direktmärkte in Europa – ohne UK Essen in Nordrhein-Westfalen.

http://www.kef.com/html/de/explore/about_kef/background/index.html

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GP Acoustics GmbH
Kruppstraße 82 – 100
45145 Essen
Telefon: +49 (201) 17039-0
Telefax: +49 (201) 17039-100
http://www.gp-gmbh.com

Ansprechpartner:
Frank Eschholz
Senior Product Specialist
Telefon: +49 (201) 17039-220
Fax: +49 (201) 17039-100
E-Mail: frank.eschholz@kef.com
Ellen Hüning
Marketing Specialist
Telefon: +49 (201) 17039-220
Fax: +49 (201) 17039-100
E-Mail: ellen.hüning@kef.co
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.