KGS für alle aktuellen SAP-ArchiveLink und SAP ILM-Archivschnittstellen zertifiziert

Das Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) rückt näher; mit SAP Information Lifecycle Management (ILM) können SAP-Anwender die aus ihr erwachsenen Anforderungen umsetzen. Voraussetzung dafür ist ein Archiv, das die ILM-Schnittstelle implementiert und zertifiziert hat. Der KGS ContentServer4Storage ist als SAP-Archiv für die neuesten Versionen aller vier für die Umsetzung der DSGVO relevanten Archivschnittstellen zertifiziert: BC ILM 3.1, BC-AL 7.40, S/4-BC ILM 1.0 und S/4-BC-AL 7.40.

Für mindestens eine der existierenden SAP-Archivschnittstellen sind fast alle Archivsysteme am Markt zertifiziert: Klassisch ArchiveLink ist der Standard, es folgen – schon dünner gesät – SAP ILM, ILM 3.1 und die ILM-Schnittstelle für SAP S/4HANA. KGS vereint jedoch in seiner Archivlösung die Zertifizierung für alle unter der DSGVO relevanten Schnittstellen. Das Unternehmen untermauert damit seine Stellung als führender Spezialist für SAP-Archivierung, Archivmigration und Dokumentenmanagement im SAP-Umfeld.

Jochem Brost, Team Manager Marketing der KGS: „Auf SAP-Anwender kommen mit den verschärften Datenschutzvorschriften und der neuen S/4HANA-Produktgeneration derzeit gleich zwei bedeutende Änderungen zu. Für die zugrundeliegende Archivierung gibt es über die verschiedenen Schnittstellen mehrere Herangehensweisen. Ein Archiv, das für alle relevanten Schnittstellen zertifiziert ist, räumt SAP-Kunden folglich den größten Handlungsspielraum ein. Den KGS ContentServer4Storage können SAP-Anwender, egal ob ECC 6.0 oder S/4HANA, sowohl mit ArchiveLink als auch mit ILM nutzen.“


Anmeldung zum Live-Webinar am 23.3.: Was ist im SAP-Umfeld bei der Umsetzung der EU-DSGVO zu beachten: https://www.kgs-software.com/2018/03/2753/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KGS Software GmbH & Co. KG
Dornhofstraße 38 A
63263 Neu-Isenburg
Telefon: +49 (6102) 8128522
Telefax: +49 (6102) 8128521
http://www.kgs-software.com

Ansprechpartner:
Jochem Brost
Team Manager Marketing
Telefon: +49 (6102) 8128522
E-Mail: jochem.brost@kgs-software.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.