spo-book RUGGED Q170 – Flexibilität durch modulares Stecksystem

Ein leistungsstarker Intel® Core i5 der sechsten Generation mit einer Leistung von 4 x 2,3 GHz und bis zu 3,3 GHz, ist dabei nur die Spitze des Eisbergs.

Modularer Mini-PC: Lüfterlos, robust und flexibler denn je
Die RUGGED-Serie von spo-comm übertrifft sich selbst mit seinem neuesten Zuwachs. Der Mini-PC von dem hier die Rede ist hört auf den Namen spo-book RUGGED Q170 und erlaubt es, erstmals in der Geschichte von spo-comm, das Schnittstellenangebot mit nur wenigen Handgriffen selbst zu erweitern. So werden schnell, dank eines optionalen LAN-Moduls, aus vier LAN-Ports ganze acht LAN-Ports und damit auch bei komplexen Netzwerkanwendungen die optimale Lösung.

Neue Chancen im Überwachsungssektor
Mittels PoE (Power over Ethernet) besteht die Möglichkeit alle LAN-Ports mit Strom zu versorgen. Dieses Feature kommt besonders dem Sicherheitssektor zu Gute. Denn auf diese Weise lassen sich mit nur einem einzigen Mini-PC beispielsweise bis zu acht Überwachungskameras ansteuern. Egal ob in der U-Bahn, im Bereich der Gebäudesicherheit oder an Flughäfen.


Bleibt sich treu: Ideal für den Outdoor Einsatz
Wie auch seine Vorgänger kann das spo-book RUGGED Q170 problemlos mit Außentemperaturen fertig werden die sich im sogenannten erweiterten Temperaturbereich befinden. Dieser umfasst eine Spannweite von -40° Celsius bis +70° Celsius. Zudem sorgen sowohl das passive Kühlsystem, als auch das massive und robuste Metallgehäuse des Industrie-PCs dafür, dass das Innenleben von Luftfeuchtigkeit und Staubpartikeln unberührt bleibt.

NEU: RUGGED goes Vehicle-Computing
Neben der modularen LAN-Erweiterung bringt das spo-book RUGGED Q170 noch eine weitere Finesse mit sich und setzt damit gleichzeitig neue Maßstäbe. Denn dank seines Wide Range Eingangs (9-36 Volt), kann der Mini-PC Spannungsspitzen abfangen und somit auch in Fahrzeugen eingesetzt werden. Der Mini-PC ist nach amerikanischem Militärstandard vibrations- und schockgeprüft.

Multi-SIM: Grenzüberschreitender Anwendungsbereich
Wer sich nicht lediglich auf nur einen Netzanbieter verlassen möchte, hat mit dem spo-book RUGGED Q170 die Möglichkeit eine Multi-SIM-Karte zu implementieren. So wird durch ein breites Netzspektrum sichergestellt, dass der Industrie-PC zu jeder Zeit mit einem Netz verbunden ist.

Tripple Display
Zwei Display Ports und ein VGA-Anschluss ermöglichen eine unabhängige Bildausgabe auf bis zu drei Monitoren. Besonders interessant für Digital-Signage-Anwendungen: Dank Intel® HD Graphics 530 und der beiden Display Ports ist sogar eine Ausgabe von 2 x 4K@60Hz möglich. So bietet das spo-book RUGGED Q170, als einer unserer robustesten Mini-PCs, auch für Digital-Signage-Anwendungen im Freien einen besonderen Reiz.

Die Highlights und alle technischen Daten auf einen Blick:

  • CPU: Intel® Core i5-6500TE Skylake 4 x 2,3 GHz, up to 3,3 GHz
  • GPU: Intel® HD Graphics 530
  • Maße (B x H x T): 250 x 55 x 150 mm
  • RAM: bis zu 32 GB SO-DDR IV RAM
  • SATA: 2 x 2.5‘‘ SATA III HDD oder SSD und 1 x SATA DOM
  • RAID 0 und 1 Support
  • Modular erweiterbar (derzeit zusätzlich 4x GbE möglich)
  • max. Auflösung (DisplayPort): 4096×2304@60Hz
  • Unabhängige Bildausgabe auf bis zu drei Monitore
  • Robustes, lüfterloses Metallgehäuse
  • 9 – 36 V DC Wide Range Eingang
  • Umgebungsbedingungen -40°C bis +70°C bei 10 ~ 95% nicht kondensierender Feuchtigkeit
  • Wandhalterung

Anschlüsse:

  • 4 x USB 3.0
  • 4 x COM RS-232/422/485
  • 4 x Intel Gigabit LAN (optional auf 8 erweiterbar)
  • 1 x Line-out und 1 x Mic-in (Line-in optional)
  • Erweiterungs-Bus: 3 x Full und 1 x Half Mini-PCIe Slot (2 x SIMCard Buchse für 3G/LTE)
  • 8 x GPI und 4 x GPO connector w/1.5KVrms isolation
  • FES Erweiterung: PCI-E, USB, SMBus, GPIO und SATA
  • 1 x VGA
  • 2 x DisplayPort
  • 1 x Remoteswitch
  • 1 x Phoenix-Connector

optional:

  • W-LAN
  • Bluetooth
  • Interne Batterie für bis zu 10 minütigen Notbetrieb
Über die spo-comm GmbH

spo-comm bietet Mini-PC-Lösungen für Industrie und Handel in Deutschland und Europa an. Das Portfolio der Spezialisten umfasst neben der Hardware auch Software- und Service-Leistungen bis hin zum kompletten Supply Chain Management – immer passgenau und aufgrund der modular aufgebauten Lösungskomponenten kundenspezifisch und zielgerichtet kombinierbar. Eine besondere Expertise liegt im Bereich Digital Signage. spo-comm verfügt über ein dichtes, global aufgestelltes Netz an Hardware-Partnern, ist unter anderem, wichtigster Partner von MSI IPC in Europa und wurde 2002 gegründet. Geschäftsführer ist Michael Sporrer.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

spo-comm GmbH
Otto-Kraus-Strasse 4c
90411 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 239837-0
Telefax: +49 (911) 239837-19
http://www.spo-comm.de

Ansprechpartner:
Bernd Moosmüller
PR/Marketing
Telefon: +49 (911) 239837-12
E-Mail: bm@spo-comm.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.