Mehr Performance für den PC: Die neuen AGANDO Aufrüstkits

Mehr Performance bei Spielen oder besonders rechenintensiven Anwendungen: Nicht immer ist dafür gleich ein komplett neuer Computer erforderlich. Der deutsche PC-Spezialist AGANDO (www.agando.de) bietet ab sofort speziell zusammengestellte Aufrüstkits an, mit denen sich auch ältere PCs wieder flott(er) machen lassen.

Je nach Konstellation sind dabei ein Mainboard, ein Prozessor und ein CPU-Lüfter beziehungsweise eine Wasserkühlung enthalten, abhängig vom Set auch eine integrierte Grafikeinheit. Wer die Leistung weiter steigern will, kann zusätzliche Komponenten wie zum Beispiel schnelle SSDs oder eine Arbeitsspeicher-Erweiterung hinzuwählen. Ein Online-Konfigurator unterstützt bei der Auswahl und warnt gegebenenfalls, wenn gewählte Bauteile nicht miteinander kompatibel sind.

Über 30 Aufrüstkits von Office bis Extreme Gaming


Da sich die individuellen Anforderungen an einen PC je nach Nutzung deutlich unterscheiden, deckt AGANDO mit den neuen Aufrüstkits eine breite Spanne ab. Sie reicht vom Office-Anwender, der sich schnellere Abläufe bei typischen Büro-Applikationen wünscht, bis hin zum High-End-Gamer, der mit acht, zehn oder noch mehr CPU-Kernen einen zusätzlichen Performance-Schub aus seinem ohnehin bereits aufgerüsteten Rechner herauskitzeln will. Insgesamt sind über 30 Aufrüstkits verfügbar, die günstigsten starten bei unter 100 Euro (Endkundenpreis inkl. MwSt.).

„Die großen Hersteller bringen laufend neue Mainboard- und Prozessor-Generationen auf den Markt. Doch nicht immer ist es dann technisch erforderlich oder wirtschaftlich und ökologisch sinnvoll, gleich einen komplett neuen Rechner zu kaufen“, sagt Jörg Fessel, Geschäftsführer der Source IT Distribution GmbH. „Mit den neuen AGANDO Aufrüstkits kann man den bestehenden PC einfach und kostengünstig punktgenau tunen und upgraden – mit den passenden Komponenten, die sorgfältig aufeinander abgestimmt sind und ein deutliches Plus an Performance garantieren.“

Verfügbarkeit:
Die neuen Aufrüstkits sind ab sofort verfügbar und können unter https://www.agando-shop.de/… im AGANDO-Onlineshop bestellt werden. Im Online-Konfigurator können dort bei Bedarf auch individuelle Anpassungen vorgenommen und zusätzliche Bauteile und Erweiterungen ausgewählt werden.

Über die Source IT Distribution GmbH

AGANDO ist die PC-Marke der Source IT Distribution GmbH aus Jever und steht für maßgeschneiderte, qualitativ hochwertige Computer-, Notebook- und Server-Systeme. Insgesamt fünf Produktreihen decken alle Einsatzbereiche ab. Die Palette reicht dabei von preiswerten Einsteiger- und Office-PCs über leistungsstarke Gaming-Rechner bis hin zu Notebooks. Alle Systeme sind im Build-to-Order-Verfahren individuell konfigurierbar. Der Kunde kann sich dadurch auf Basis des Grundmodells seinen Wunsch-PC im Onlineshop individuell zusammenstellen und einzelne Komponenten und Bauteile nach Bedarf upgraden. Der innovative, fehlerresistente und einfach bedienbare Konfigurator lässt dabei nur solche Auswahlen und Optionen zu, die technisch einwandfrei zusammenarbeiten. Zusätzlich bietet der Onlineshop fundierte, detaillierte Informationen zu allen Rechnern und Komponenten. Die AGANDO-Systeme können direkt online bestellt oder über Fachhandelspartner bezogen werden.

www.AGANDO.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Source IT Distribution GmbH
Sillensteder Str. 213
26441 Jever
Telefon: +49 (4461) 9495-0
Telefax: +49 (4461) 9495-99
http://www.source-itd.de/

Ansprechpartner:
Jörg Fessel
Geschäftsführer
Telefon: +49 (4461) 9495-96
Fax: +49 (4461) 9495-99
E-Mail: info@agando.de
Felix Hansel
Pressekontakt
Telefon: +49 (89) 6230-3490
E-Mail: hansel@fx-kommunikation.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.