4. VTH-eData-Pool Anwendertreffen: Stammdaten für die Praxis – 25. April 2018

Seit dem Jahr 2015 ist der VTH-eData-Pool erfolgreich als Datendrehscheibe für Hersteller und Händler des technischen Handels. Das gemeinsame Projekt des Verbands Technischer Handel und der IFCC GmbH verzeichnet fast 70 Nutzer und über 120 Testzugänge von Firmen im System. Fester Bestandteil des Pools und herausragendes Key-Feature ist das Stichwort Kommunikation: Enge Begleitung durch die IFCC GmbH und technische Weiterentwicklung nah an den Belangen der Beteiligten sind wichtigster Treiber des Pools und herausstechendes Merkmal des Gesamtkonzeptes.

Das zweimal jährlich stattfindende Anwendertreffen ist die wichtigste Veranstaltung für Anwender und Interessierte des Pools: Offen für sämtliche Firmen, ob VTH-Mitglied oder nicht, zeigen Anwender, die IFCC GmbH sowie der VTH neue Funktionen, Erfahrungen mit den Features des Pools sowie die technischen Features hinter dem System. Fester Bestandteil der Veranstaltung bildet hierbei die Abstimmung über die weitere Entwicklung: Beteiligte legen mit ihrer Stimme die Prioritäten der Weiterentwicklung. Das Mehrheitsprinzip garantiert eine Entwicklung nahe am Markt – und für die Praxis.

wann & wo
25. April im „Airport Conference Center“ (ACC) am Flughafen Frankfurt


Uhrzeit
09:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Unser Programm
• Stand und Entwicklung des VTH-eData-Pools
• Die angedockte Printlösung der Firma Adscape
• Stand und Entwicklung unserer E-Commerce Toolbox
• Die Schnittstelle von eData-Pool zu DIA Connecting Software
• Die Zukunft des E-Commerce—und warum hochwertige Stammdaten so wichtig sind
• Weitere Entwicklungsschritte und Abstimmung zur technischen Entwicklung

Kosten
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Fragen sowie Anmeldung unter Angabe des Namens der Firma, Teilnehmer sowie Kontaktdaten unter: Info@ifcc.de

Über die IFCC GmbH

Die IFCC GmbH ist seit über zehn Jahren im Bereich Stammdaten tätig und eines der führenden deutschen Unternehmen zu diesem Thema: Produktdatenaufbereitung, Beratungsleistungen und eigens entwickelte IT rund um das Thema Daten gehören zu unserem Portfolio. Ob KMU oder Big Player, national oder international: Wir sorgen für Zukunftsfähigkeit in einem schnelllebigen Markt, in dem Datenqualität mehr und mehr zum entscheidenden Unterscheidungsmerkmal wird.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IFCC GmbH
Am Bauhof 16
64807 Dieburg
Telefon: +49 (6071) 499319-0
Telefax: +49 (6071) 4993190
http://www.ifcc.de/

Ansprechpartner:
Dr. Ulrich Manz
Gesellschafter
Telefon: +49 (6071) 499319-0
E-Mail: Manz@ifcc.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.