Wie die Zeit vergeht: Wertvolle Erinnerungen bewahren

Wer blickt nicht gern auf die eigene Kindheit und Jugend zurück, ruft sich alte Zeiten in Erinnerung und blättert in persönlichen Fotoalben von den Eltern und Großeltern. Mit der Zeit bekommen die Fotos oft Verfärbungen, Knicke oder Risse. Teilweise fallen die Fotos aus den liebevoll gestalteten Alben heraus und gehen für immer verloren. Mit digitalspezialist (www.digitalspezialist.shop) ganze Fotoalben, Firmen- und Vereins-Chroniken digitalisieren, teilen und vervielfältigen, ohne dass auch nur ein Foto oder Souvenir entnommen wird.

Alte Fotoalben enthalten wertvolle und unersetzliche Erinnerungen

Es sind die Bilder, die uns bleiben. Augenblicke, die zu schön waren, um einfach so vorüberzugehen. Erinnerungen, die in Schwarzweiß oder Farbe auf Papier belichtet und in liebevoll gestalteten Fotoalben mit kleinen Anmerkungen und Souvenirs arrangiert wurden. Jeder von uns hat irgendwo im Schrank solche Fotoschätze der Vergangenheit. Gern rufen wir uns die Zeit an unsere eigene Kindheit und Jugend in Erinnerung und blättern durch die Alben von den Eltern und Großeltern. Auch Firmen- und Vereins-Chroniken ziehen uns in ihren Bann. Leider bekommen die Fotos mit der Zeit oft Verfärbungen, Knicke oder Risse. Im schlimmsten Fall gehen sie verloren.


Komplette Fotoalben digitalisieren und teilen

Durch eine besondere Innovation bietet digitalspezialist (www.digitalspezialist.shop) den einzigartigen Service der Digitalisierung kompletter Fotoalben in allen Formaten bis DIN A3+, ohne auch nur ein Foto oder Souvenir zu entnehmen. Dabei werden alle Seiten einschließlich des Umschlags 1:1 gescannt und digitalisiert. Während des Digitalisierungsprozesses wird eine mehrstufige Bildoptimierung durchgeführt, um mögliche Alterungsschäden zu beseitigen und die Erinnerungen in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. „Unsere Mitarbeiter sind bemüht, bestmögliche Ergebnisse mit natürlichen Farben für die unersetzlichen und wertvollen Augenblicke unserer Kunden zu erzielen“, sagt Dr. Hans-H. Graen, Geschäftsführer der F&G Digitalspezialist GmbH aus Osnabrück.

Wertvolle Fotoalben vervielfältigen

Familien, Vereine, Firmen, Archive und Museen können durch den einmaligen Service des Osnabrücker Digital-Labors nicht nur ihre wertvollen Fotoalben in einer Auflösung von 300ppi/dpi digitalisieren und sichern lassen, sondern auch in beliebiger Anzahl als Fotobuch vervielfältigen. Ob im Digitaldruck-Verfahren auf mattem oder glänzendem Premiumpapier oder im Rahmen einer Ausbelichtung auf echtem Fotopapier – der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Auch bei der Auswahl des Formates kann zwischen 20 x 20 cm, 30 x 30 cm sowie DIN A4 Hoch- und Querformat gewählt werden. „Zusammen mit dem uns anvertrautem Fotoalbum liefern wir die JPEG-Daten auf DVD sowie die gewünschte Anzahl an Fotobüchern aus. Wir versenden grundsätzlich per Kurier mit Trackingnummer, um jeder Zeit die Rücksendung prüfen zu können“, betont Dr. Hans-H. Graen.

Fotoalbum als modernes eBook

Bücher auf mobilen Endgeräten lesen und durchblättern ist state-of-the-art. Wieso nicht auch Fotoschätze aus vergangenen Zeiten als eBook auf dem Smartphone, Tablet-PC oder eBook-Reader betrachten und mit Freunden teilen. digitalspezialist macht es möglich. In einem ersten Prozessschritt wird das zugeschickte Fotoalbum schonend Seite für Seite mit einer Auflösung von 300 ppi/dpi gescannt. Nach einer mehrstufigen Bildoptimierung wird ein virtuelles Fotobuch mit den persönlichen Inhalten erstellt und als eBook formatiert. Das Cover des Fotoalbums wird genauso nachgebildet wie die Inhalte jeder einzelnen Seite.

Damit der Kunde sein Fotoalbum auf unterschiedlichen Mobilgeräten betrachten kann, bekommt er eine eMail mit individuellem Download-Link von dem Album. Je nach Mobilfunkgerät kann er sein Format auswählen und den Download anstoßen. Darüber hinaus erhält er einen USB-Stick, auf dem sein Fotoalbum in den Formaten EPUB (für Windows und Apple), AZW (für Kindle) und PDF gespeichert ist. Die eBook-Datei wird ohne Kopierschutz ausgeliefert, so dass eine Weitergabe per eMail an Freunde und Bekannte zu jeder Zeit ohne Probleme möglich ist.

Einzelbilddateien aus alten Fotoalben

Familien- oder Vereinsfotoalben sind Fundgruben schöner Erinnerungen. Manchmal möchte man daraus einzelne Bilder haben und sie neu in einem Fotobuch arrangieren oder gerahmt auf dem Sideboard in Szene setzen. digitalspezialist bietet zusätzlich zu der Digitalisierung kompletter Fotoalben auch den Service Einzelbilder zu digitalisieren. Nachdem alle Seiten eines wertvollen Fotoalbums gescannt sind, erfolgt die Einzelbildbearbeitung, bei der nach einer Bildoptimierung auch ein Randbeschnitt vorgenommen wird, um ein Vollbild ohne Ränder zu liefern. Alle Fotos werden der Reihe nach, wie sie im Fotoalbum vorgegeben waren, als JPEG-Datei in einer Auflösung von 300 bzw. 600 ppi/dpi in Fotoqualität auf einer DVD, Festplatte oder USB-Stick aufgespielt und ausgeliefert. Auch ein Scan in Archivqualität ist möglich.

„Alte Fotos sind unersetzliche, wertvolle Erinnerungen. Man findet diese Schätze oft nach vielen Jahren auf dem Dachboden oder im Keller, aber leider meist in einem schlechten Zustand. Wir möchten unseren Kunden die Möglichkeit bieten, ihre schönen Momente zu bewahren und mit Freunden auf allen möglichen Kommunikationswegen zu teilen“, sagt Dr. Hans-H. Graen.

Über die F&G Digitalspezialist GmbH

Über F&G Digitalspezialist GmbH:
Vor über zehn Jahren gründeten Hans Frömbling und Dr. Hans-H. Graen in Osnabrück die F&G Digitalspezialist GmbH (www.digitalspezialist.shop) und entwickelten das Unternehmen zu einem der führenden Labore zur Digitalisierung von analogen Film- und Fotomaterialien. „Erinnerungen bewahren“ lautet das Motto der Firmengründer. Neben der Digitalisierung von Schmalfilmen, Videokassetten, Dias, Negativen, Fotos und analogen Fotoalben umfasst das Dienstleistungsangebot auch die Digitalisierung von Röntgenbildern für industrielle und medizinische Anwendungen, die Erstellung von DVD-Kleinserien sowie die Datenrettung, d. h. die Wiederherstellung digitaler Daten von defekten Datenträgern. digitalspezialist bietet vom TÜV Rheinland zertifizierte Produkte an. 2017 konnte das Unternehmen mit 30 Mitarbeitern einen Umsatz von über 1,5 Mio. Euro erzielen. Vom Kundenportal Proven Expert wurde digitalspezialist zum 3. Mal in Folge zum Top-Dienstleister ausgezeichnet. 98 % der Kunden empfehlen digitalspezialist weiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

F&G Digitalspezialist GmbH
Sutthauser Str. 76
49080 Osnabrück
Telefon: +49 (541) 202817-0
Telefax: +49 (541) 202817-22
http://www.digitalspezialist.shop

Ansprechpartner:
Dr. Hans-H. Graen
CEO
Telefon: +49 (541) 202817-0
Fax: +49 (541) 201817-22
E-Mail: presse@digitalspezialist.de
Hella Hahm
Hahm Kommunikation
Telefon: +49 (421) 809377-22
E-Mail: hella.hahm@hahm-kommunikation.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.