Masterpayment bindet Kauf auf Rechnung mit AfterPay im Online-Shop des Skihauses Hellenberg ein

  • Attraktive Zahlungsoption für SKI AND MORE-Kunden
  • Zusammenarbeit zwischen Masterpayment und AfterPay zahlt sich für Händler aus

Einige nutzen noch die letzten Frühlings-Skitage, andere denken schon an die nächste Wintersaison. Und mit Blick auf ein neues Wintersport-Equipment ist auch genau jetzt der richtige Zeitpunkt zum Shoppen. Aber neue Handschuhe oder Skistöcke auf gut Glück kaufen?

Nicht im Online-Shop www.ski-andmore.de des Skihauses Hellenberg.


Erst die Ware erhalten, dann bezahlen – der Online-Händler folgt dem Wunsch seiner Kunden und bietet ab jetzt die in Deutschland beliebteste Zahlungsart an: den Kauf auf Rechnung. Das Angebot aus der Zusammenarbeit zwischen Masterpayment, einem der führenden Zahlungsanbieter im E-Commerce, und dem global tätigen Finanzdienstleister Arvato Financial Solutions, mit der Rechnungs- und Ratenkauflösung AfterPay, zahlt sich für immer mehr Händler aus.

Mit dem Skihaus Hellenberg hat sich ein weiterer Online-Händler im Bereich Wintersportprodukte für die gemeinsame Lösung der beiden Partner entschieden. Das Unternehmen bietet unter www.ski-andmore.de ein vielseitiges Angebot an Wintersport-Markenartikeln zu fairen Preisen an. Aber auch für den anstehenden Sommer ist gesorgt: Mit Ausrüstung für Trekking und Nordic Walking steht sonnigen Tagen in den Bergen nichts mehr im Wege.

In dem Online-Shop können Kunden künftig neben vielen Bezahlarten auch den Rechnungskauf von AfterPay nutzen. Beim Kauf auf Rechnung haben Konsumenten die Möglichkeit, ihre Ware in den Händen zu halten, bevor sie diese bezahlen. Die Einbindung und Abwicklung der Bezahlmethode bis hin zu Reporting und Abrechnung des Online-Shops von SKI AND MORE erfolgt über den Zahlungsdienstleister Masterpayment. Das Starnberger Unternehmen bietet E-Commerce-Händlern alle relevanten Zahlungsarten für die EU und Asien für Warenhandel und digitale Geschäftsmodelle an. Seit 2017 arbeiten Masterpayment und AfterPay erfolgreich zusammen, um Online-Händlern den bei Kunden beliebten Kauf auf Rechnung vollumfänglich zur Verfügung stellen zu können und Kunden ein einmaliges Einkaufserlebnis zu bieten.

„Wir wollen unseren Kunden das Einkaufen und Bezahlen in unserem Shop so einfach, bequem und sicher wie möglich machen. AfterPay bietet in Kombination mit Masterpayment eine Reihe von Vorteilen, von denen unsere Kunden nur profitieren können“, sagt Mike Hellenberg, Inhaber des Unternehmens und Betreiber des Online-Shops www.ski-andmore.de: „Auch das gehört für uns zum Kundenservice dazu.“

„Wir freuen uns, dass wir mit dem Skihaus Hellenberg einen weiteren Kunden für AfterPay gewinnen konnten. Wir glauben fest an die Vorzüge des Rechnungskaufs und sind zuversichtlich, dass wir noch viele Shop-Betreiber davon überzeugen können, mit uns als Payment Service Provider zusammenzuarbeiten und AfterPay als Bezahlverfahren anzubieten“, sagt Christian Mangold, CCO von Masterpayment.

Über Masterpayment

Masterpayment ist ein Payment Service Provider mit Sitz in Starnberg bei München, mit Niederlassungen in UK, Malta, Maurituis und Liechtenstein.

Für Europa liefert Masterpayment alle Zahlarten aus einer Hand. Mit der Acquiring Bank im eigenen Haus und eigenem Gateway bietet Masterpayment zumeist marktbeste Konditionen. Barrierefreie Einbindung von Warenwirtschafts- und allen Shopsystemen wie u.a. Magento, Plentymarkets, xt:commerce oder Oxid, deutschsprachiger Kundenservice und rasches Onboarding runden das Leistungspaket ab.

www.masterpayment.com

Über AfterPay

AfterPay bietet Online-Händlern den abgesicherten Kauf auf Rechnung, Lastschrift und Ratenzahlung in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Schweden, Norwegen, Finnland, Dänemark, den Niederlanden und Belgien. Mehr als 6.000 Händler nutzen die Services von AfterPay. AfterPay ist ein Produkt von Arvato Financial Solutions.

Arvato Financial Solutions ist ein global tätiger Finanzdienstleister und als Tochterunternehmen von Arvato zur Bertelsmann SE & Co. KGaA zugehörig.

Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten in 22 Ländern mit starker Präsenz in Europa, Amerika und Asien flexible Komplettlösungen für ein effizientes, internationales Management von Kundenbeziehungen und Zahlungsflüssen. Arvato Financial Solutions steht für professionelle Outsourcing-Dienstleistungen (Finance BPO) rund um den Zahlungsfluss in allen Phasen des Kundenlebenszyklus – vom Risikomanagement über Rechnungsstellung, Debitorenmanagement, Verkauf von Forderungen und bis zum Inkasso. Dabei steht die Minimierung von Ausfallquoten in der Geschäftsanbahnung und während des Beitreibungsprozesses im Fokus. Zu den Leistungen gehört deshalb auch die Optimierung der Zahlartenauswahl über Ländergrenzen hinweg.

Als Financial Solutions Provider betreut das Unternehmen fast 10.000 Kunden, u. a. aus den Schwerpunktbranchen Handel/E-Commerce, Telekommunikation, Versicherungen, Kreditwirtschaft und Gesundheit und ist damit Europas Nummer 3 unter den integrierten Finanzdienstleistern.

Mehr Informationen unter www.afterpay.de bzw. http://finance.arvato.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Masterpayment GmbH
Petersbrunner Str. 1B
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 18759-0
Telefax: +49 (8151) 18759-99
http://www.masterpayment.com

Ansprechpartner:
Alexander Gerstl
Head of Marketing
E-Mail: presse@masterpayment.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.