Digitale Transformation Schweiz – wie gelingt der steinige Aufstieg?

Die Partner Osudio und Contentserv geben den Teilnehmern der Roadshow „Digitale Transformation Schweiz“ an zwei Terminen Mitte September Tipps und Leitfäden an die Hand, wie die Digitale Transformation im Unternehmen erfolgreich umgesetzt werden kann.

Die Digitale Transformation hält die Schweiz in Atem. Dabei ist der Plan vieler Unternehmen ähnlich: Prozesse sollen digitalisiert werden. Die Frage nach dem OB stellt sich meist niemand mehr, vielmehr ist heute das WIE entscheidend. Doch wie gelingt die Digitale Transformation? Dieser Frage gehen die Partner Osudio und Contentserv auf ihrer neuen Roadshow in der Schweiz nach – die Teilnahme ist für Interessierte kostenfrei.

Digitale Experten und geballtes Know-How


Um den Teilnehmern der Roadshow, die am 18. und 19. September stattfindet, optimale Einblicke in die Chancen, Herausforderungen und nicht zuletzt die Herangehensweise eines Di gitalisierungsprojekts zu bieten, machen die Partner Osudio und Contentserv gemeinsame Sache. Als Partnergespann mit Firmensitz bzw. Niederlassung in der Schweiz sind sie stets nah am Geschehen und mit den Bedürfnissen schweizerischer Unternehmen bestens vertraut.

Auf der Roadshow geben die Partner den Teilnehmern hilfreiche Tipps mit auf ihren Digitalisierungs-Weg. Beispielsweise wartet eine Präsentation zur Priorisierung einer Digitalstrategie auf die Gäste, die aufzeigt, welche Aspekte bei der Digitalen Transformation unbedingt beachtet werden müssen. Auf der anderen Seite soll auch genügend Freiraum für eigene Impulse und Ideen geboten werden, denn die Anforderungen und Lösungen sind so vielfältig und individuell wie das Unternehmen selbst. Erfahrene Experten stehen mit Rat und Tat zur Seite: Sie kennen die Fallstricke bereits und machen die Digitalisierung vom unüberwindbaren Aufstieg zum erreichbaren Ziel.

In e inem weiteren Vortrag erfahren die Teilnehmer, was es bedeutet, digital zu werden und warum dies nur der erste Schritt auf dem Weg der eigentlichen Digitalen Transformation ist. Die Partner zeigen dabei auf, wie der Brückenschlag zwischen digital werden über digital sein zum digital bleiben gelingt. Abschließend wartet eine Best-Practice-Keynote mit exklusiven Einblicken in das Digitalisierungsprojekt eines Schweizer Top-Unternehmens auf die Teilnehmer der diesjährigen Roadshow.

Attraktives Rahmenprogramm für entspanntes Networking

Natürlich darf bei der Roadshow auch das Netzwerken nicht zu kurz kommen. In diesem Jahr haben sich die Partner deshalb entschlossen, zusätzlich zu den Vorträgen auch ein Rahmenprogramm, bestehend aus Führungen und anschließenden Verkostungen anzubieten. Denn so macht Networking noch viel mehr Spaß! Neue Impulse, interessante Gespräche, digitales Know-How und gutes Essen – was will man mehr?

Jeder, der Interesse an der Roadshow hat, sollte sich die beiden Termine blocken und sich zeitnah zur Veranstaltung anmelden. Die kostenlosen Tickets sind streng limitiert!

Am 18. September findet der Auftakt nachmittags in der Destillerie Orator in Pfungen (nähe Winterthur) statt. Tags darauf, am 19. September, bietet sich die Möglichkeit, vormittags in der Emmentaler Schaukäserei in Affoltern i.E. an der Roadshow teilzunehmen.

Lassen Sie sich vor Ort überzeugen und melden Sie sich noch heute kostenlos zum Event an! Weitere Informationen zu den Veranstaltern, der Agenda sowie die Möglichkeit zur Registrierung sind unter https://www.contentserv.com/de/digitale-transformation-schweiz/ zu finden.

Über die Contentserv AG

Mit den führenden Software-Lösungen von Contentserv organisieren und optimieren Markenhersteller und Retailer zentral ihre Produktinhalte.
Dadurch bieten sie ihren Kunden eine einzigartige, emotionale Product Experience über alle Touch Points hinweg.

Das Product Information Management-System (PIM) digitalisiert die Marketing Prozesse und sorgt für eine effiziente und emotional ansprechende Produktkommunikation, deren Datenqualität und Aussagekraft um ein Vielfaches steigt. Das innovative Contextual MDM ist auf umfangreiche bzw. lokal unterschiedliche Produktsortimente spezialisiert und ermöglicht eine beispiellose maßgeschneiderte Product Experience in Real-time über alle Kanäle.

Mehr als 300.000 Anwender in 89 Ländern nutzen die technologieführenden Contentserv Softwarelösungen, die vielfach von internationalen Analysten als führend ausgezeichnet wurden. Nicht umsonst zählt Contentserv zu den 10 TOP Innovatoren und "Leadern" im PIM-Bereich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Contentserv AG
Oberneuhofstr. 3
CH6340 Baar
Telefon: +41 (41) 7248686
Telefax: +41 (71) 5661001
https://www.contentserv.com/

Ansprechpartner:
Sophia Blank
Eventmanager
Telefon: +49 89 219 099 250
Fax: +49 89 219 099 251
E-Mail: sblank@contentserv.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel