Molecular Health – Teilnahme an wichtigen Veranstaltungen und wissenschaftlichen Konferenzen im dritten Quartal 2018

Molecular Health (MH), ein führendes biomedizinisches Unternehmen, das basierend auf seiner patentierten Dataome® Technologieplattform molekulare Daten in klinisch umsetzbare Informationen für effiziente und sicherere Behandlungsmöglichkeiten für Krebs verwandelt, kündigt an, dass das Unternehmen im dritten Quartal 2018 an mehreren Wissenschaftskonferenzen teilnehmen wird. 

Juli

The 16th Annual Meeting of Japanese Society of Medical Oncology JSMO, 19.‐21. Juli 2018 ‐ Kobe, International Conference Center, Japan. Teilnahme: 3 Poster und 1 Präsentation


‐  MH BRCA – Confident BRCA1/2 variant classification: using ACMG and public data for systematic molecular profiling

‐  Intelligent treatment decision support combining variant interpretation and phenotype analytics can transform healthcare

‐  Comprehensive treatment decision support of more than 1,000 patients by the medical device Molecular Health Guide®

‐  Evidence‐based software for NGS in pancreatic cancer: first results from the PePaCaKa study

August 

The 9th Annual Cancer Genomics Consortium CGC Meeting, 6.‐8. August 2018 ‐ Nashville, TN, USA. Teilnahme: Molecular Health Stand.

September 

Molekularpathologie‐Symposium, 5.‐9. September, Gera, Deutschland. Teilnahme: Vortrag von Herrn Dr. Stephan Brock CTO von Molecular Health.

Heidelberger Myelomtage, 21.‐23. September 2018 ‐ Im Neuenheimer Feld 410, 69120 Heidelberg, Deutschland. Teilnahme: Molecular Health Stand. 

ISPOR Asia Pacific 2018, 8.‐11. September 2018 – Kei Plaza Hotel, Tokyo, Japan. Teilnahme: Poster Präsentation.

‐  MH EFFECT® ‐ A novel technology for the molecular analyses of real world outcomes/adverse event data.

Über die Molecular Health GmbH

Molecular Health (MH) ist ein Unternehmen aus dem Bereich der computergestützten Biomedizin (Computational Biomedicine), das sich mittels neuester Machine Learning und Artificial Intelligence Technologien mit komplexen Fragestellungen der Medizin befasst. Es konzentriert sich auf die Erfassung, Kurierung, Integration und die Analyse großer biomedizinischer‐ und ArzneimittelDatenmengen, um moderne Präzisionsmedizin zu ermöglichen. Seit über einem Jahrzehnt hat das Unternehmen Dataome® entwickelt, ein einzigartiges, auf höchstem Qualitätsniveau kuratiertes und vernetztes System, das klinische, molekulare und Arzneimitteldaten sowie analytische Prozesse und Technologien umfasst. Dataome ermöglicht die Integration und Referenzierung klinischer und molekularer Daten für bessere und sicherere Therapien sowie für eine bessere und erfolgreichere Medikamentenentwicklung und ‐vermarktung.

Für mehr Informationen besuchen Sie www.molecularhealth.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Molecular Health GmbH
Kurfuersten-Anlage 21
69115 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 43851-0
Telefax: +49 (6221) 43851-100
https://www.molecularhealth.com/de/

Ansprechpartner:
Carla Mertens
E-Mail: carla.mertens@molecularhealth.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.