Am Puls des Kunden: Mobile Auftragserfassung in den Apotheken

München, 9. Oktober 2018. Der Außendienst des Schweizer Medizinprodukte-Unternehmens Mavena führt die neueste Technologie des Pharma-Spezialisten ysura ein, um Bestellabwicklung und Kundenbetreuung in Deutschland und er Schweiz zu optimieren. Das Order Management Tool für den OTC-Bereich – den Verkauf von rezeptfreien Produkten „Over The Counter“ – unterstützt die Außendienstmitarbeiter, um Produktpräsenz und die Marktdurchdringung zu erhöhen.

Vom Auftrag bis zum Großhandel mit CRM-Spezialist ysura

„Ohne eine pharmaspezifische Customer-Relationship-Management-Software (CRM) ist das nicht möglich“, so Stefano Blasin, CFO/COO Mavena International AG. Die CRM-Lösung von ysura bietet eine Plattform speziell für Pharma- und Medtech-Unternehmen, auf der sie ihre Vertriebsstrategie optimal umsetzen können. Das integrierte Auftragserfassungs-Modul war eines der wichtigsten Kriterien, warum sich Mavena für die cloud-basierte Lösung von ysura entschieden hat. Durch die einfache Bedienung, die schnelle Eingabe mit Übertragung zum angeschlossenen Großhandel und die übersichtliche Darstellung der Bestellungsparameter und Rabattierung behalten die Außendienstmitarbeiter leicht den Überblick über die Aufträge.


Mehrwert durch Digitalisierung

Gerade für kleinere Unternehmen im Pharmabereich ist die schnelle und fehlerfreie Auftragserfassung in den Apotheken wichtig und war bisher ein fehleranfälliger Prozess. „Bestellungen gingen verloren oder wurden nicht zeitnah verarbeitet, Rücksendungen wurden nicht korrekt erfasst – diese Fehlerquote war für mich nicht tolerierbar“, erzählt Stefano Blasin. „Es war schnell klar, dass wir auch diesen Geschäftsprozess digitalisieren müssen. Außerdem wollten wir die Zeit für die Nachbereitung der Apothekenbesuche für unsere Außendienstmitarbeiter verkürzen und eine Arbeitserleichterung schaffen.“

Eine Plattform für alle Vertriebsaktivitäten

Die Digitalisierung der Auftragserfassung geht aber weit über die Zeitersparnis hinaus, erklärt Philip Debbas, Geschäftsführer von ysura. „Unser Ziel ist es, modernen Pharmaunternehmen eine innovative Plattform anzubieten, auf der die gesamte Kundenkommunikation und sämtliche Vertriebsaktivitäten über alle Kanäle abgebildet werden. Die mobile Auftragserfassung via Tablet ergänzt die Kernprozesse wie Besuchsplanung und -erfassung, Veranstaltungsmanagement oder die Erfassung der Abgabe von Arztmustern oder anderer Artikel.“ Und auch das Order Management Tool wird stetig durch neue Features erweitert. Zudem gibt es bald einen noch umfangreicheren Offline-Modus.

Über die ysura GmbH

Über Mavena
Mavena ist ein junges Schweizer Unternehmen mit Hauptsitz in Hünenberg (Zug) und Tochtergesellschaften in Deutschland und Italien, welches naturbasierte Medizinprodukte für die Behandlung von chronischen Hauterkrankungen entwickelt, herstellt und vermarktet.

Über ysura
ysura entwirft und entwickelt innovative Lösungen für die pharmazeutische Industrie. Die Lösungen umfassen Multi-Channel-Vertrieb, Einwilligungsmanagement, kartenbasiertes Targeting, personalisierte E-Mails, Kampagnen-Management, Key Opinion Leader Marketing und mehr. Das Münchner Unternehmen befindet sich in Privatbesitz.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ysura GmbH
Metzstr. 14b
81667 München
Telefon: +49 (89) 41417330
Telefax: +49 (89) 41417330
http://www.ysura.com/de/

Ansprechpartner:
Andrea Hollweck
E-Mail: andrea.hollweck@ysura.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.