Schutz vor Unterbrechungen und Datenverlust in der Logistik

Mit ihrem neuen Logistikterminal präsentiert noax einen Industrie-PC speziell für den Einsatz bei Logistikanwendungen. Das Besondere daran: Er verfügt über eine integrierte unterbrechungsfreie Stromversorgung. Die noax Akku-USV überbrückt  Spannungsausfälle von bis zu einer Stunde und schützt so vor Datenverlust und Betriebsunterbrechungen. Der neue noax Industriecomputer eignet sich somit besonders für den Einsatz auf Logistikfahrzeugen: Durch seine integrierte USV garantiert er eine durchgängige Betriebsbereitschaft des IPCs, z. B.  auch während des Wechsels des Fahrzeugakkus.

Der Computer an Bord gehört auf Gabelstaplern und Flurförderzeugen vielfach zur unverzichtbaren Ausrüstung. Einbrüche der Spannungsversorgung, wie z.B. während des Startvorgangs oder auch bei Akkuwechsel des Fahrzeuges, können ein abruptes Abschalten des Gerätes zur Folge haben. Damit geht häufig ein Verlust von Daten einher. Das neue Logistikterminal von noax mit integrierter Akku-USV löst diese Thematik: Die integrierte unterbrechungsfreie Stromversorgung im noax Industrie-PC überbrückt Spannungsausfälle von bis zu einer Stunde. So bleiben die Daten erhalten und die Mitarbeiter können ohne ungewollte Unterbrechungen ihre Aufgaben erledigen.

Individuell einstellbar


Das noax Logistikterminal  mit integrierter Akku-USV bietet zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten, wodurch Anwender das Gerät optimal an ihre individuelle Situation anpassen können: So kann festgelegt werden, dass das Logistikterminal ab einer bestimmten Dauer der Unterbrechung nach Speicherung der Daten gesichert heruntergefahren wird.

Das Plus an Sicherheit

Mit der optionalen Zündschlüsselfunktion bietet die noax USV zusätzliche Sicherheitsfeatures. Über diese Funktion ist es möglich, das Fahrzeugterminal beim Zünden des Fahrzeugs automatisch zu starten und bei einem Ausschalten der Zündung ebenso automatisch herunterzufahren, wobei sich auf Wunsch eine zeitliche Verzögerung einstellen lässt. Weitere Sicherheitsfunktionen können über einen Digitaleingang schnell und einfach implementiert werden. So ist es beispielsweise möglich, das Display automatisch auszuschalten oder den Touchscreen zu sperren, wenn das Fahrzeug in Bewegung ist. Über die „DeepSleep“-Funktion wird zudem ein Leersaugen des Fahrzeugakkus verhindert. Die gesamte Konfiguration der integrierten Akku-USV und Zusatzfunktionen können auf einfache Weise über das noax Konfigurationstool nSMART bequem und einfach eingestellt werden.

Direkter Anschluss an das Fahrzeugnetz

Wie alle noax Industrie-Computer bietet das 12“ Logistikterminal mit eingebauter Akku-USV neben seiner Robustheit und seiner Vielseitigkeit einen hohen Komfort für die Bediener. Zum einen werden durch den Akku-USV Störungen der Eingangsspannung ausgefiltert. Zum anderen kann das Logistikterminal direkt an 12V-, 24V-, 48V- oder 60V-Bordnetze angeschlossen werden.

Platzsparend und zuverlässig

Das noax Logistikterminal mit interner Akku-USV überzeugt ebenso durch seinen geringen Platzbedarf, die schnelle und einfache Installation und die robuste und zuverlässige Bauweise. Überall dort, wo Effizienz, Schnelligkeit und Datensicherheit zählen, bietet das neue Logistikterminal das entscheidende Plus an Zuverlässigkeit.

Weitere Informationen unter www.noax.com.

Über die noax Technologies AG

Die noax Technologies AG zählt zu den führenden Anbietern für qualitativ hochwertige, robuste und zuverlässige Industrie-PCs. Das Unternehmen kann auf über 25 Jahre Erfahrung in der Eigenentwicklung und -produktion von komplett geschlossenen Systemen verweisen. Darüber hinaus bietet noax seinen Kunden ein umfassendes Dienstleistungsspektrum, das von der Beratung, dem Vertrieb sowie dem Service und Support reicht. noax Industrie-PCs sind weltweit in den rauesten Industrie-Umgebungen bei namhaften Unternehmen z.B. in der Automobil-, Logistik-, Lebensmittel- und Chemiebranche im Einsatz. Hierbei beweisen die speziell für die Industrie entwickelten Computer täglich ihre Beständigkeit gegenüber Hitze, Kälte, Nässe, Staub, Vibrationen oder Schock.
noax Technologies AG, www.noax.com

noax Technologies AG
Am Forst 6
D-85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 85 36 0
www.noax.com

LEAD Industrie-Marketing GmbH
Hauptstraße 46
D-83684 Tegernsee
Telefon: +49 8022 91 53 188
www.lead-industrie-marketing.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

noax Technologies AG
Am Forst 6
85560 Ebersberg
Telefon: +49 (8092) 8536-0
Telefax: +49 (8092) 8536-55
http://www.noax.com

Ansprechpartner:
Anita Geßner
Marketingleitung
Telefon: +49 (8106) 998160
Fax: +49 (8092) 8536-55
E-Mail: anita.gessner@lead-industrie-marketing.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.