Optimierung der Transportlogistik dank mobiler Datenerfassung

Millionen Waren, Sendungen und Bauteile warten in diesem Moment darauf ausgeliefert zu werden. Die Ansprüche an die Transportindustrie ist nicht zuletzt durch den Internetboom und die damit rasant ansteigende Zahl an Bestellungen in die Höhe geschossen. Kunden erwarten Lieferungen in kürzester Zeit, wobei gleichzeitig die höchsten Sicherheitsstandards erwartet werden.

Um bei dieser Entwicklung mithalten zu können, bedarf es einer Logistik, welche keinen Platz für Fehler übrig lässt und gleichzeitig eine bestmögliche Verwaltung des gesamten Arbeitsablaufs bietet.  

Dank der COSYS Transport Management System Softwarelösung ist dies nun möglich.


COSYS Softwarelösung bietet die Möglichkeit die gesamten Transport Prozesse zu erfassen und zu optimieren. Dies geschieht mit Hilfe von Smartphones, MDE Geräten oder Handscannern, welche die einzelnen Codes an der Ware erfassen.

Danach lassen sich im COSYS eigenem Backend dem COSYS WebDesk die einzelnen Daten auswerten und somit Fehlerquellen reduzieren und Prozesse optimieren. Dies ermöglicht es, Fehlerquellen zu reduzieren und den Arbeitsprozess zu optimieren.

Die Softwarelösung ist komplett modular aufgebaut und bietet für jeden Arbeitsschritt das passende Modul.

Beginnend bei der Tourenplanung bis hin zur endgültigen Entladung und der Übergabe an den Empfänger wird jeder Prozess erfasst. Dazu gehören unter anderem die Stellplatzermittlung, die Ladeflächendokumentation, sowie die Beladung des Transportmittels. Eine Sendungsverfolgung (Track and Trace) ist ebenfalls möglich. 

Sofern es bei einem Arbeitsschritt zu einer Beschädigung oder anderen Besonderheiten kommt, lässt sich dank der Foto- und Schadensdokumentation diese festhalten. Auch das Erfassen von Kennzahlen und Fahrzeuginformationen ist problemlos möglich. Die Daten lassen sich später im COSYS WebDesk auswerten. Ebenfalls kann man den WebDesk nutzen um Stammdaten zu pflegen, um somit unter anderem in der mobilen Anwendung per Suchfeld direkt Empfänger auszuwählen.

Wenn es zur Übergabe an den Empfänger kommt, lässt sich direkt auf dem MDE Gerät eine Unterschrift erfassen, welche per WLAN oder UMTS/LTE an den WebDesk übermittelt werden kann.

Sollten wir Ihr Interesse an der Transport Management System Softwarelösung von COSYS geweckt haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Sie interessieren sich für weitere Softwarelösungen entlang der Supply Chain? Ganz egal ob im Großhandel, Einzelhandel der Produktion oder im Transportwesen, schauen Sie noch heute auf   Cosys.de vorbei und finden Sie Ihre passende Softwarelösung.

Unser Team steht Ihnen für eine fachgerechte Beratung zur Seite.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.