Das Kraftpaket für die Automation

Hohe Rechenleistung, umfangreiche Erweiterungsoptionen sowie die kompakte Bauform machen die Mini- PC der Spectra PowerBox 3000 Serie schon seit der ersten Generation zur echten 19"-Alternative. Auf Grund dieser Eigenschaften empfehlen sie sich z.B. für den Einsatz zur Maschinen- und Anlagensteuerung.

In der aktuellen Generation, der Spectra PowerBox 3000C-Serie kommen Coffee Lake Prozessoren in Verbindung mit dem Intel® Q370 Chipsatz zum Einsatz. Damit werden die Daten noch schneller verarbeitet und trotzdem wird der kompakte Mini-PC ohne Lüfter betrieben. Eine "Wohlfühl"-LED zeigt jederzeit an, ob sich die Innentemperatur des Systems im zulässigen Betriebstemperaturbereich befindet.

Je nach Modell finden bis zu zwei PCI/PCIe-Einsteckkarten und drei weitere Mini-PCIe-Module ihren Platz im kompakten Gehäuse. Optionale Erweiterungen mit 4 x GbE oder 4 x PoE sind einfach per Plug-and-Play möglich. Insgesamt können mit der Spectra PowerBox bis zu 20 LAN-Anschlüsse realisiert werden. Durch die große Auswahl an Erweiterungen passt sich der Box-PC sehr einfach an individuelle Applikation an.


Selbst für spezifische Erweiterungen sind zusätzliche Schnittstellenausbrüche vorgesehen.

Die Spectra PowerBox 3000C-Serie baut auf einer ca. A4-Blatt kleinen Grundfläche auf und ist in drei Bauhöhen von 88 mm bis 128 mm für unterschiedliche Erweiterungsoptionen verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Spectra GmbH & Co. KG
Mahdenstraße 3
72768 Reutlingen
Telefon: +49 (7121) 1432-10
Telefax: +49 (7121) 14321-90
https://www.spectra.de

Ansprechpartner:
Jacqueline Nedialkov
Marketing / Werbung / PR
Telefon: +49 (7121) 1432-132
Fax: +49 (7121) 1432-1329
E-Mail: jacqueline.nedialkov@spectra.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.