Der genossenschaftliche Aufbruch in die digitale Ära mit dem Digitalen Führerschein

In unserer heutigen Zeit ist die Digitalisierung allgegenwärtig. Die vierte industrielle Revolution schreitet immer weiter voran und niemand kann sich gänzlich vor ihr verschließen. Mit der digitalen Ära müssen sich selbstverständlich ebenfalls Mitarbeiter etablierter Unternehmen auseinandersetzen und spezifische Fähigkeiten auf- bzw. ausbauen, sodass diese ihre Kunden adäquat betreuen können.

Um den Herausforderungen der digitalen Ära optimal vorbereitet zu begegnen, hat sich in der Welt der genossenschaftlichen Banken eine neue Lösung etabliert, mit welcher es den Mitarbeitern ermöglicht wird, ihre digitale Fitness aufzubauen oder zu stärken.

Der von digitransform.de entwickelte Digitale Führerschein ist bereits deutschlandweit bei einigen genossenschaftlichen Banken eingeführt. Das multimediale und kurzweilige E-Learning bereitet die Mitarbeiter mit einer Vielzahl nutzerfreundlicher Lernschritte, anschaulichen Videos und sofort umsetzbaren Tricks idealtypisch auf die Digitalisierung vor. Besonderer Charakter des Digitalen Führerscheins ist, dass sich dieser auf die individuellen Bedürfnisse der genossenschaftlichen Banken anpassen lässt.


„Über den Erfolg im genossenschaftlichen Sektor mit unserem Konzept der digitalen Mobilisierung freuen wir uns besonders. Durch die Bedienung des Dreiklangs „Haltung, Wissen und vertriebliche Umsetzung“ ist es uns gelungen, etablierte Belegschaften optimal auf die Digitalisierung vorzubereiten“ bekräftigt Christoph Bubmann, geschäftsführender Gesellschafter von digitransform.de.

Von den Mitarbeitern wird insbesondere die hohe praktische Orientierung gewürdigt. Die hohe Nutzerzufriedenheit von 99% bestätigt die Qualität des Produktes für den genossenschaftlichen Sektor.

Über die digitransform.de – Gesellschaft für digitale Transformation mbH

Interessenten wenden sich an info@digitransform.de

OTS: digitransform.de Gesellschaft für digitale Transformation mbH newsroom: http://www.presseportal.de/nr/126424 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_126424.rss2

Pressekontakt: www.digitransform.de info@digitransform.de digitransform.de Gesellschaft für digitale Transformation mbH Christoph Bubmann +491743390215

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

digitransform.de – Gesellschaft für digitale Transformation mbH
Waldstraße 35
65812 Bad Soden am Taunus
Telefon: +49 (6196) 6407-563
http://www.digitransform.de

Ansprechpartner:
Hendrik Aßmann
E-Mail: hendrik.assmann@digitransform.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.