Mit RISC stromsparend Leistung abrufen

Die Nachfrage nach kompakten, stromsparenden Embedded Boards, die gleichzeitig enorm leistungsstark sind, ist ungebrochen. Mit ein Grund dafür sind die vielseitigen Einsatzgebiete, die von Digital Signage über POS bis hin zu KIOSK Anwendungen im Retail Bereich reichen und genau diese scheinbar gegensätzlichen Eigenschaften erforderlich machen.

Passend hierfür erweitert ICP Deutschland seine bestehende PICO-ITX Serie um das neue kompakte Embedded Board HYPER-RK39. Charakteristisch ist hierbei der RISC basierte SoC Rockchip 3399 bestehend aus Dual-Core Cortex®-A72 und Quad-Core Cortex®-A53. Das CPU Cluster bildet eine perfekte Symbiose aus hoher Performance und geringem Stromverbrauch. Anwender können dabei zwischen dem vorinstallierten Betriebssystem Android 7.1 sowie dem Anwendungsframework und GUI-Toolkit Qt Linux 5.9 wählen. Das HYPER-RK39 ist standardmäßig mit 2GB LPDDR3 Arbeitsspeicher und 16GB eMMC NAND Flash ausgestattet. Zusätzliche Speicherkapazität bietet ein microSD Slot. Über einen Mini PCIe Slot kann das PICO-ITX Board mit einem WWAN Modul erweitert werden. Für eine kabellose Kommunikation sind weitere HYPER-RK39 Varianten mit integrierter Bluetooth® 4.1 und WLAN Funktion nach IEEE Norm 802.11 a/b/g/n/ac erhältlich. Eine Zertifizierung für die WLAN Funktion bietet ICP für den europäischen, amerikanischen und asiatischen Markt an. Über einen HDMI und einen Embbeded Display Port (eDP) können zwei unabhängige Displays angesprochen werden. Darüber hinaus bietet das HYPER-RK weitere Schnittstellen wie RS-232/422/485, USB 2.0, USB 3.0 (Typ A und C) und GbE LAN sowie 8-bit GPIO. Mittels passiven Kühlkörper kann das HYPER-RK39 im semi-industriellen Temperaturbereich von -10°~+50°C problemlos betrieben werden.

Spezifikationen
– PICO-ITX Embedded Board mit Rockchip 3399 SoC
– Dual Rockchip CPU: Cortex®-A72 + Cortex®-A53
– 2GB LPDDR3 Arbeitsspeicher
– 16GB eMMC NAND Flash
– Android 7.1 oder Qt Linux
– Erweiterungen: Mini PCIe und MicroSD Slot
– Bluetooth 4.1, WLAN oder WWAN (optional)
– COM, USB, GbE and 8-bit GPIO
– Zweifacher Displayausgang: HDMI & eDP
– Betriebstemperatur: -10°~+50°C
– Abmessungen: 100x72mm


Anwendungen
– Digital Signage
– POS und KIOSK
– Kompakte HMI

Datenblatt

Hyper-KR39

Über die ICP Deutschland GmbH

Wir bieten eine umfassende Auswahl an Komponenten und Systemen für Anwendungen in den Bereichen »Industrial Computing«, »Automation« und »Networking«. Um den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, setzen wir auf Kompetenz, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit in allem was wir tun.

PRODUKTPORTFOLIO
– Industrial CPU Boards – Vielfältig & Langzeitverfügbar PICMG1.3, PICMG, ATX, Mini ITX, 5.25", EPIC, 3.5", PC/104, CoM
– Embedded Systems – Kompakt & Lüfterlos Zahlreiche Schnittstellen und inkl. Embedded OS
– Touch Panel PC – Flexibel & Robust 4.3"-19" für Schaltschrank, VESA oder Unterputz Montage
– Industrial Networking – Schnell und Zuverlässig Ethernet Switches, Media Converter, Device Server
– Automation Products – Anpassbar und Beständig Programmable Automation Controller, Remote I/O Modules, …

DIENSTLEISTUNGEN
– Technische Verkaufsberatung und Support
– Großes Lager in Deutschland
– Assemblierung von Systemen nach Kundenwunsch
– Realisierung von kundespezifischen Produkt-Modifikationen
– Schnelle und unkomplizierte Abwicklung im Service-Fall

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ICP Deutschland GmbH
Mahdenstr. 3
72768 Reutlingen
Telefon: +49 (7121) 14323-0
Telefax: +49 (7121) 14323-90
http://www.icp-deutschland.de

Ansprechpartner:
Thomas Lämmer
Marketing
Telefon: +49 (7121) 14323-51
E-Mail: tl@icp-deutschland.de
Vanessa Kluge
Produktmanagement
Telefon: +49 (7121) 14323-52
E-Mail: vk@icp-deutschland.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.