TIBCO erhält Zertifizierung nach ISO 27001:2013 für sein Information Security Management System

TIBCO Software Inc., ein weltweit führender Anbieter von Integrations-, API-Management- und Analysesoftware, ist für sein Information Security Management System (ISMS) mit dem ISO 27001:2013-Zertifikat ausgezeichnet worden. Diese Zertifizierung unterstreicht, dass TIBCO seinen Kunden ein Höchstmaß an Informationssicherheit und Datenschutz bietet.

Die internationale Norm ISO 27001:2013 wird von der International Organization for Standardization (ISO), dem weltweit größten Gremium für die Entwicklung freiwilliger Normen, und der International Electrotechnical Commission (IEC) veröffentlicht. Sie legt Best Practices und Verfahren fest, mit denen die Unternehmen ihre Informationssicherheit effizient verwalten und Risiken drastisch senken können.

„Die Zertifizierung zeigt, wie wichtig uns die sichere und datenschutzrechtlich unbedenkliche Behandlung von Kunden- und Interessentendaten ist“, erklärt TIBCO-COO Matt Quinn. „Die Aufnahme der ISO-Norm 27001 in die Liste unserer Zertifizierungen ist ein entscheidender Baustein für die Informationssicherheit bei TIBCO. Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass im gesamten Unternehmen angemessene Maßnahmen zum Schutz ihrer Daten und Informationen ergriffen und kontrolliert werden.“


Die Zertifizierung belegt die Einhaltung strikter Vorgaben hinsichtlich Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Produktions-, Bereitstellungs- und Cloud-Umgebungen von TIBCO Cloud™, TIBCO Cloud™ Spotfire®, TIBCO Spotfire® Cloud Enterprise, TIBCO Cloud™ Integration, TIBCO Cloud™ Live Apps, TIBCO Cloud™ Mashery®, TIBCO Cloud™ MDM, TIBCO Cloud™ Nimbus® und TIBCO Nimbus® Service sowie der Produktionsumgebung von TIBCO Spotfire®, TIBCO Mashery® Local und TIBCO® MDM .

Nach Abschluss des formalen Zertifizierungsverfahrens wurde die Konformität vom unabhängigen externen US-Auditor A-LIGN bestätigt.

Ausführliche Informationen zur ISO-Zertifizierung finden Sie unter www.iso.org/home.html.

Über TIBCO Software

Die Fast-Data-Lösungen von TIBCO Software unterstützen Manager, Entwickler und berufliche Anwender, indem sie in Echtzeit die nötigen Daten für schnellere Antworten, bessere Entscheidungen und klügere Aktionen liefern. In den vergangenen 15 Jahren haben weltweit Tausende Unternehmen auf TIBCO Lösungen gesetzt, um ihre Anwendungen und ihre IT-Umgebung zu integrieren, Daten zu analysieren und Echtzeit-Lösungen zu entwickeln. Weitere Informationen, wie Unternehmen – mit großen oder kleinen Datenmengen – mit Hilfe von TIBCO ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern, unter www.tibco.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TIBCO Software
Balanstr. 49
81669 München
Telefon: +49 (89) 48956020
http://www.tibco.com

Ansprechpartner:
Susanne Leisten
PR
Telefon: +49 (89) 242038-0
E-Mail: susanne.leisten@eloquenza.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.