inPuncto Archivierungssoftware für SAP erhielt ein Update

Mit der inPuncto-Archivierungssoftware für SAP® lassen sich alle Daten und Dokumente schnell, günstig und revisionssicher archivieren. Außerdem erhielt die Software kürzlich die SAP-Zertifizierung für die Integration mit SAP S/4HANA®, wodurch von SAP bestätigt wurde, dass der biz²Archiver mit SAP S/4HANA über Standardintegrationstechnologien integriert ist.

Die Archivierungssoftware deckt alle gängigen Ablage- und Archivierungsformen ab, sodass Daten und Dokumente nicht in der SAP-Datenbank gespeichert werden müssen, was das SAP-System wesentlich entlastet. Mit dem optionalen Zusatzmodul biz²CryptoServer, welches zwischen SAP-Server oder -Client und SAP-Archiv platziert wird, können Daten und Dokumente verschlüsselt und damit vor unbefugten Zugriffen geschützt werden. Die Daten werden herfür nicht im biz²CryptoServer gespeichert, sondern lediglich zur Ver-/Entschlüsselung durchgeleitet.

Neue Funktionen der Version 3.1.7


  • Verbesserte Unterstützung zum Abruf von Dokumenten im Webbrowser (z. B. bei SAP Fiori)
  • Verbesserte HTML- Darstellung bei Abruf von Informationen mit SAP HTTP “serverInfo” im Webbrowser

Vorteile durch die inPuncto Archivierungssoftware für SAP

  • Das Archiv wird über die Standard-Schnittstelle „HTTP(S)“ angesprochen – d.h. viel bessere Performance, da der Transfer von Dokumenten direkt zwischen dem nachfragenden Client und dem Archiv erfolgt und nicht via SAP-Applikationsservern.
  • Das Archiv nutzt vollständig die SAP-Logiken, wie z.B. Userverwaltung und Berechtigungen. So werden die Ablage- und Archivierungsszenarien definiert.
  • Mittels optionaler Verschlüsselungs-Technik werden sogar Festplatten zu WORM-fähigen Medien.
  • Die Lizenzpolitik des Archivs ist unabhängig von Useranzahl und Dokumentenanzahl.
  • Keine doppelte Pflege von Benutzer und Berechtigungen.
  • Keine besonderen Anforderungen an die Infrastruktur.
  • Virtualisierbar.

Bei Fragen zu den neuen Funktionen der Archivierungssoftware biz²Archiver können sich Interessierte gerne an das inPuncto-Support-Team wenden!

Über die inPuncto GmbH

Die inPuncto GmbH ist SAP Certified Solution Partner und Microsoft Partner und entwickelt integrierte Enterprise-Content-Management-Lösungen (ECM) für SAP zur Automatisierung von dokumentbasierten Geschäftsprozessen. Das Portfolio wird als Full Service angeboten: Add-on-Lösungen und -Produkte, produktnahe Beratung, perfekt abgestimmte Hardware und eine hohe Supportqualität.

Der Hauptsitz der 1997 gegründeten inPuncto GmbH ist in Esslingen. 2015 wurde die Tochterfirma inPuncto Corp. in San Francisco (USA) eröffnet.

Inzwischen nutzen mehr als 600 Kunden und über 100.000 Anwender im In- und Ausland die Add-on-Produkte von inPuncto.

Weitere Informationen: https://www.inpuncto.com/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

inPuncto GmbH
Fabrikstr. 5
73728 Esslingen
Telefon: +49 (711) 66188-500
Telefax: +49 (711) 758786-14
https://www.inpuncto.com/

Ansprechpartner:
Marketing
inPuncto GmbH
Telefon: +49 (711) 66188-500
Fax: +49 (711) 758786-14
E-Mail: marketing@inpuncto.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.