Intelligenter Edge Computing Router IX14 für kritische Anlagegüter von Digi International

Atlantik Elektronik, Anbieter innovativer Lösungen für IoT Anwendungen, stellte heute den Digi® IX14 vor, einen höchst zuverlässigen und sicheren industriellen LTE-Router, der sich ideal für z.B. Utility-, Smart City- und Kioskanwendungen eignet. Der Digi IX14 richtet sich an Interessenten u.a. aus den Bereichen Prozessautomation, Telefoninfrastruktur, Sensordatenerfassung und Datenlogger mit Fernzugriff.

Integriert in den Digi Remote Manager®, eine webbasierte Management Plattform, kann der Anwender die Router im Feld kontrollieren, konfigurieren, gruppieren uvm.

Mittels der Script Programmierung mit Open Source Python 6.3 können im Router IX14, wie bei allen Digi Mobilfunkroutern, bestimmte lokale Szenarien und Aktionen programmiert werden, während der Digi Remote Manager und Bluetooth-Funktionen schnelle, sichere und zuverlässige Installationen ermöglichen. Darüber hinaus können praktisch überall sowohl ein Ethernet- als auch ein serieller Port mit einem einzelnen IoT-Sensor oder einem Netzwerk von Sensoren verbunden werden. Zwei SIM-Steckplätze ermöglichen die Flexibilität und das Failover für Mobilfunkanbieter und sorgen für geringere Ausfallzeiten.


Der Digi IX14 enthält ein LTE-Modem, das in Nordamerika 3G-Fallback-fähig ist. In Kürze folgt eine Version, die einen 3G/2G-Fallback für Europa unterstützt. Digi IX14 ist physikalisch gehärtet. Das Gehäuse eignet sich deshalb besonders für extreme Umgebungsbedingungen. Der IX14 ist MIL-STD-810G-zertifiziert, hinsichtlich Schock, Vibration und Temperatur. Des Weiteren ist er für die Schutzklasse IP54 geprüft, hinsichtlich Staub-und Wasserfestigkeit. Die Digi Remote Manager Plattform bietet Anwendern eine erhöhte Benutzerfreundlichkeit und eine Vielzahl an Produkt- und Netzwerkinformationen, um kritische Anlagegüter und Prozesse wie nie zuvor zu schützen.

„Bei der neuen Generation industrieller Konnektivität geht es nicht nur um Hardware, sondern auch um Einblicke in die betriebliche Effizienz und Sicherheit“, sagte Ottmar Flach, Geschäftsführer, Atlantik Elektronik. „Ob Unternehmen im Bereich Outdoor Digital Signage, Finanzdienstleistungsunternehmen mit einem verteilten Netzwerk von Geldautomaten im Außenbereich oder Versorgungsunternehmen, die Datenkommunikation mit entfernten SCADA-Standorten benötigen, der Digi IX14 bietet durch die enge Integration mit dem Digi Remote Manager eine hervorragende Konnektivität sowie eine umfassende Übersicht über Geräte und Netzwerke, ergänzt Ottmar Flach.“

Der Digi IX14 ist das erste Produkt, das unter der neuen Typenbezeichnung der Router von Digi International auf den Markt kommt: Die Router der IX-Serie sind für industrielle Anwendungen geeignet, während EX- und TX-Produkte jeweils eher für Unternehmens- und Transportanwendungen bestimmt sind.

Der Digi IX14 ist sofort bei Atlantik Elektronik verfügbar.

Über die Atlantik Elektronik GmbH

Atlantik Elektronik ist ein Unternehmen der Atlantik Networxx AG. Das Unternehmen ist führender Technologievermarkter und Design-In-Spezialist innovativer Halbleiterprodukte und Halbleiterlösungen für den High-End-Bereich wachstumsorientierter Märkte und bietet auch Entwicklungsleistungen und Produktionskapazitäten für Kunden an. Atlantik ist Trendscout für neue Lösungen und neue Technologien. Die Kompetenzen und das Produktportfolio des Unternehmens liegen in den Bereichen Embedded Mikrocontroller, Wireless, Connectivity, Infotainment und System Solutions.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
82152 Planegg
Telefon: +49 (89) 89505-0
Telefax: +49 (89) 895054127
http://www.atlantikelektronik.de

Ansprechpartner:
Wicki Winzer
Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (89) 89505-127
Fax: +49 (89) 89505-4127
E-Mail: w.winzer@atxx.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.