Performance, Flexibilität & Kompaktheit in Perfektion

Spectra stellt mit der Spectra PowerBox 400-i7 BV einen lüfterlosen Mini-PC für die industrielle Bildverarbeitung vor, der in puncto Leistungsfähigkeit, modularer Erweiterungsmöglichkeiten und kompakter Bauform keine Wünsche offen lässt.

Der leistungsstarke Mini-PC verfügt über eine Intel® HD 630 Grafik-Engine der 9. Generation. Für höchste Performance sorgt ein hochmoderner Intel® Core™ i7-7700T Desktop-Prozessor der Kaby Lake Familie.

Für bemerkenswerte Flexibilität in der Ausstattung stehen ein Steckplatz für serielle Schnittstellenerweiterungen sowie zwei Sockel für LAN- oder PoE-Erweiterungen zur Verfügung. Damit können 6 LAN + 4 PoE Ports realisiert werden, die in der Bildverarbeitung z.B. zum Anschluss von Kameras ideal geeignet sind. Zusätzliche Erweiterungen ermöglichen vier mPCIe-Steckplätze.


Insgesamt lassen sich mehr als 100 Ausstattungsvarianten im Plug-and-Play Prinzip zusammenstellen.

Mit diesem Variantenreichtum bietet die Spectra PowerBox 400-i7 BV die technischen Möglichkeiten eines klassischen 19“ Industrie-PC, benötigt allerdings weniger als ein Zehntel dessen Volumens.

Spectra lässt dem Kunden freie Wahl, ob er den Mini-PC fertig bestückt und getestet bezieht oder seine Anpassungen selbst vornimmt. 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Spectra GmbH & Co. KG
Mahdenstraße 3
72768 Reutlingen
Telefon: +49 (7121) 1432-10
Telefax: +49 (7121) 14321-90
https://www.spectra.de

Ansprechpartner:
Jacqueline Nedialkov
Marketing / Werbung / PR
Telefon: +49 (7121) 1432-132
Fax: +49 (7121) 1432-1329
E-Mail: jacqueline.nedialkov@spectra.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.