BRESSNER präsentiert auf embedded world 2019 neue Rechner für AI, Machine Vision, Automation, Mobile Computing und mehr

Die embedded world ist Leitmesse für Embedded Systeme und präsentiert die immer neuesten Entwicklungen. An Stand 341 in Halle 1 stellt die BRESSNER Technology GmbH vom 26. bis 28. Februar 2019 in Nürnberg aktuelle Panel-PC, Rugged-Tablet- und Handheld-Lösungen, GPU- und PCIe-Erweiterungssysteme sowie zahlreiche andere Komplettsysteme und Komponenten aus ihrem Hardware-Portfolio vor. Nach der OSS-Übernahme im November 2018 wird BRESSNER in aktualisiertem Corporate Design auftreten. Besondere Messehighlights auch anlässlich des 25-jährigen Firmenjubiläums werden die neuen lüfterlosen BOXER-Systeme speziell für Edge-AI-Anwendungen, hochperformante GPU-Erweiterungssysteme sowie der LTE Advanced Cellular Router DIGI TransPort® WR64 sein.

Maximale Leistung für Visualisierung und KI

Mit den lüfterlosen Embedded Computern der BOXER-6841M-Serie erfüllt BRESSNER ab sofort auch die Anforderungen an Edge-Computing für Applikationen im Bereich der künstlichen Intelligenz sowie für Machine Vision. „Die Embedded Systeme wurden speziell konzipiert, um rechenintensivste Prozesse bewältigen zu können“, erklärt Josef Bressner, Geschäftsführer der Bressner Technology GmbH. Vielfältige Anschlüsse bieten umfangreiche Kommunikations- und Einsatzmöglichkeiten.


Ebenfalls neu vorgestellt werden das 4U Value 16-Slot Erweiterungssystem sowie die ExpressBox 3T-V3-eGPU, die mit High-Speed PCIe-Verbindungen für mehr Grafikleistung bei Desktop PCs oder Notebooks sorgen.

Mobile Konnektivität

Ideal für anspruchsvolle mobile Umgebungen ist der neue DIGI TransPort® WR64, ein dualer Advanced Cellular LTE-Router, dessen Konnektivitätsfunktionen mit anderen Systemen und Routern BRESSNER per DIGI-Remote-Manager auf Displays vor Ort live präsentieren wird. Er bietet verschiedene Module und Konfigurationsmöglichkeiten für einen echten segmentierten Fluss von privaten und öffentlichen Daten für die Tariferfassung, Priorität und Sicherheit für die Onboard-Syteme und WLAN-Zugang für Passagiere.

Panel-PC für den POS und Rugged Tablets für industrielle Anwendungen

Zuverlässig und robust sind auch die von BRESSNER präsentierten Panel-PC-Systeme und Rugged Tablets. Mit diversen Displaygrößen, verschiedenen Touchvarianten und leistungsstarker Ausstattung lassen sich die All-in-One-Lösungen in der Produktion, in der Logistik, in der Kundenkommunikation oder für Human-Machine-Interfaces (HMI) flexibel nutzen und installieren.

Weiterführende Informationen unter

https://www.bressner.de/shop/connectivity-iot/digi/wireless-m2m-connectivity/digi-transport-wr64/

https://www.scorpion-rugged.de

Über die Bressner Technology GmbH

Die Bressner Technology GmbH ist ein langjähriges Systemhaus und Value-Added-Distributor von industriellen Hardware-Komplettlösungen sowie Komponenten. Das deutsche Unternehmen bietet vornehmlich Embedded PCs, Industrie PCs, Panel PCs und Display-Lösungen, PCIe-Erweiterungen, Rugged Tablets und Handhelds sowie Komponenten für Applikationen in den Bereichen Machine Automation, Produktion, Logistik, Einzelhandel, Gastronomie, Kommunikation, Industrie 4.0, Netzwerke, Gesundheitswesen sowie Security & Defense.

Bressners Firmenhauptsitz in Gröbenzell bietet eine Produktionsstätte sowie umfangreiche Pre- und After-Sales-Services, u. a. Belastungstests, hausinterne Vertriebsstellen und technischen Support für Kunden aus aller Welt.

Weiterführende Informationen unter www.bressner.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bressner Technology GmbH
Industriestraße 51
82194 Gröbenzell
Telefon: +49 (8142) 47284-0
Telefax: +49 (8142) 47284-77
http://www.bressner.de

Ansprechpartner:
Athanasios Koutsouridis
Marketing Manager
Telefon: +49 (8142) 47284-52
E-Mail: Athanasios.Koutsouridis@bressner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.