Maßgeschneiderte Konzepte für die industrielle Instandhaltung

Am 20. und 21. Februar findet die Maintenance in Dortmund statt und feiert gleichzeitig ein rundes Jubiläum: Die Leitmesse für die industrielle Instandhaltung besteht bereits seit 10 Jahren. Piepenbrock ist auch 2019 mit von der Partie und präsentiert sein umfangreiches Dienstleistungsspektrum am Gemeinschaftsstand des Forums Vision Instandhaltung (FVI).

Piepenbrock bietet seinen Kunden individuell abgestimmte Instandhaltungskonzepte. Neben der Industriereinigung, Werkzeugmaschinenservices und der Wartung und Reparatur auf Abruf gehören auch der technische Gebäudeservice und Maschinenumzüge zum Portfolio. Am Stand D13 in der Halle 4 erwarten die Messebesucher darüber hinaus Informationen zum erweiterten Leistungsangebot des Piepenbrock Prüfservice. „Die Maintenance ist ein Branchen-Hotspot und wichtige Networking-Plattform“, verdeutlicht Josef Finger, Niederlassungsleiter Instandhaltung bei Piepenbrock, die Bedeutung der Messe. „Wir freuen uns schon auf zwei spannende Messetage und den qualitativ hochwertigen Austausch mit unseren Bestandskunden und natürlich auch mit potenziellen Neu-Kunden.“

Leitmesse für die industrielle Instandhaltung


Im Fokus der Maintenance stehen aktuelle Produkte, Dienstleistungen und technologische Entwicklungen rund um die industrielle Instandhaltung. Weitere wichtige Themen sind die Digitalisierung und die Ressourceneffizienz. In diesem Jahr haben sich mehr als 200 Aussteller angekündigt, das Rahmenprogramm aus Vorträgen, Workshops und Guided Tours bietet darüber hinaus einen Überblick zu aktuellen Trends in der Instandhaltungsbranche.

Über die Piepenbrock Service GmbH + Co. KG

Die Piepenbrock Unternehmensgruppe ist ein seit 1913 inhabergeführtes Familienunternehmen – heute in der vierten Generation. Piepenbrock entlastet seine Kunden durch ein breites Dienstleistungsspektrum, beispielsweise in den Geschäftsbereichen Facility Management, Gebäudereinigung, Sicherheit und Instandhaltung. Die Tochterunternehmen LoeschPack und Hastamat sind im Verpackungsmaschinenbau, Planol in der Chemieproduktion erfolgreich. Mit rund 800 Standorten und 70 Niederlassungen sowie 26 600 Mitarbeitern ist das Unternehmen ein zuverlässiger Partner. Piepenbrock steht für nachhaltiges Handeln und übernimmt Verantwortung – ökonomisch, ökologisch und sozial. Das zeigt die Unternehmensgruppe beispielsweise mit ihrem Umweltprogramm „Piepenbrock goes green“ und seiner engen Zusammenarbeit mit dem Kinderhilfswerk Plan International Deutschland e. V.

Erfahren Sie mehr über Piepenbrock: www.piepenbrock.de

Oder besuchen Sie uns in den Sozialen Medien:

www.facebook.com/piepenbrock.unternehmensgruppe
www.twitter.com/piepenbrock_ug
www.youtube.com/user/piepenbrockservice
www.xing.com/companies/piepenbrock

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Piepenbrock Service GmbH + Co. KG
Hannoversche Straße 91-95
49084 Osnabrück
Telefon: +49 (541) 5841-0
Telefax: +49 (541) 5841-338
http://www.piepenbrock.de

Ansprechpartner:
Lena Koch
Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (541) 584-1477
E-Mail: l.koch@piepenbrock.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.