Embedded World 2019 | 26. bis 28.02.2018 | Halle 3A – Stand 514: Memorysolution fokussiert industriellen Hardware-Bedarf

Die Vielfalt und Komplexität von IT- Anwendungen im industriellen Umfeld wächst exorbitant. Vernetzte Intelligenz im Internet der Dinge, automatisiertes Fahren oder selbstständig lernende Produktionssysteme erfordern immer Hardware als Herzstück jedes elektronischen Systems. Schon früh positionierte die Memorysolution GmbH ein hochspezialisiertes Industrie-Team, das fach- und normgerecht die Anforderungen und Bedürfnisse auch anspruchsvoller Industrieanwendungen kennt und umsetzt. Zum vierten Mal präsentiert sich der Spezialdistributor auf der Embedded World. Ansprechpartner des langjährigen Distributionspartners und Industriespezialisten Samsung ergänzen das diesjährige Dialogangebot. Zudem gibt die Memorysolution-Tochter DisplayHub GmbH hier Einblicke in ihr industriespezifisches Sortiment an Bildschirmen und Digital-Signage-Lösungen, die sich individuell an branchentypische Szenarien und Projekte anpassen lassen.

"Wir begleiten den digitalen Bedarf und Wandel in der Industrie über viele Hardware-Generationen hinweg. Unsere langjährige Praxis, technisches Know-how und Lieferfähigkeit ist in enger Zusammenarbeit mit vielen Industriepartnern und Projekten gewachsen. Neue Kunden profitieren von diesem Erfahrungsschatz, wenn es um Bestand oder Erneuerung von IT geht.", erklärt Gerald Diercks, Geschäftsführer von Memorysolution. "Der Industriebereich ist für uns ein Wachstumsmarkt, den wir in Zukunft weiter konsequent ausbauen werden."

Partner und Interessenten erfahren am Messestand alles rund um die Kernkompetenz des Komponentenspezialisten. Dabei geht es wertvolle Produkt- und Marktinformationen rund um Industrie-Speichermodule wie SRAM, DRAM, FLASH sowie IC-Komponenten und Lösungen für PC-Systeme, Embedded PCs, Telekommunikation, Automotive-Applikationen oder Robotersteuerung. Im Mittelpunkt stehen energieeffiziente Lösungen und Produkte mit ISO-9001-Zertifikaten und nach JEDEC-Standard, für die vielfach garantierte Langzeitverfügbarkeit, spezifische Anforderungen an Temperatur und Energieeffizienz sowie sorgfältig dokumentierte Lieferketten für EOL- und PCN-Verfahren gelten. Lösungsorientierte Beratung, umfassende Serviceleistungen mit optionalem Design-In für obsolete Komponenten bilden einen wichtigen Baustein für dauerhafte Partnerschaften, die den Lebenszyklus und die Wertschöpfungskette industrieller IT-Umgebungen effizient unterstützen.  Zusätzlich nutzen Standbesucher die Gelegenheit sich mit Ansprechpartnern des Herstellers Samsung persönlich über aktuelle Innovationen und Trends der industriellen Sparte auszutauschen.


Ebenfalls mit einem Team präsent, stellt die Memorysolution-Unternehmenstochter DisplayHub GmbH mit Sitz in Karben ihr umfassendes Angebot an Bildschirmen und Digital-Signage-Lösungen vor. Den Schwerpunkt des spezialisierten Mehrwert-Distributors bilden hier Produkte und Serviceleistungen für industrielle Leitsysteme und Arbeitsplätze sowie kundenspezifische Design-In-Projekte.  Die breite Verfügbarkeit innovativer, modifizierbarer TFT-LCD, OLED und LED-Bildschirme sowie robuster Industrie-Panels verbindet das Team mit der maßgeschneiderten Umsetzung nach Kundenwunsch. Mit der bestmöglichen Kombination aus geeigneten Displays, programmierbaren Ansteuerungssystemen und Touch-Technologien realisiert DisplayHub digitale Steuerungssysteme und HMI-Lösungen, die indoor wie outdoor exakt auf Belastungen wie Temperatur oder Dauerbetrieb in industriespezifischen Umgebungen zugeschnitten sind. Von der beratenden Vorstellung der idealen Lösung über vorausgehende Testphasen bis hin zur Auslieferung, Implementierung und dauerhaften Betreuung nutzen  Kunden einen persönlicher Ansprechpartner. Denn auch hier gilt das bewährte Motto: enjoy the experience!

Fachbesucher, Partner und Journalisten finden das Team von Memorysolution in Halle 3A am Stand 514. Terminvereinbarungen mit gewünschten Ansprechpartnern bitte unter:
Telefon: +49(0)7667-9469-0
E-Mail: marketing@memorysolution.de

Embedded World 2019 | 26. bis 28.02.2018 | Halle 3A – Stand 514

Über die Memorysolution GmbH

Die 1997 gegründete Memorysolution GmbH mit Hauptsitz in Breisach am Rhein ist auf die exzellente Distribution hochwertiger IT-Komponenten für Client-, Server- und Industrie-Anwendungen spezialisiert. Schlüsselfertig lieferbare Server- und IT-Lösungen der BTO-Eigenmarke Mustang® systems ergänzen das Angebot für IT-Fachhändler, Systemhäuser und Unternehmen. Neben einer Tochtergesellschaft in Hong Kong sowie dem Bildschirmspezialisten DisplayHub GmbH mit Sitz in Karben agiert Memorysolution mit Niederlassungen in Hamburg, Frankfurt, Braunschweig und Bremen. Insgesamt betreuen über 40 Mitarbeiter rund 4000 Kunden aus 44 Ländern. Als Schrittmacher des anhaltenden Erfolgs gelten kompetente, persönliche Ansprechpartner für das innovative Komponenten-Sortiment sowie exzellente Serviceleistungen und Mehrwerte rund um IT- und Server-Lösungen. Kunden profitieren von starken Partnerschaften mit renommierten A-Brand-Herstellern wie beispielsweise Samsung, Supermicro, Micron, SK Hynix, Nanya oder Crucial. Mehr Informationen: www.memorysolution.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Memorysolution GmbH
Hafenstr. 17
79206 Breisach
Telefon: +49 (7667) 9469-0
Telefax: +49 (7667) 9469-69
http://www.memorysolution.de

Ansprechpartner:
Jörg Rosenkranz
roasie PR
Telefon: +49 (160) 96251140
E-Mail: j.rosenkranz@roasie-pr.de
Corinna Ehret
Marketingassistentin
Telefon: +49 (7667) 9469-75
Fax: +49 (7667) 9469-69
E-Mail: ehret@memorysolution.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel