ISO Travel Solutions auf der ITB 2019

ISO Travel Solutions präsentiert seine aktuellsten Entwicklungen für die Touristikindustrie auf der ITB in Berlin. Highlight ist die neue Airline Retailing Plattform SKYres, die auf den Standards NDC und One Order der IATA basiert. Der ITB-Messestand der ISO Travel Solutions befindet sich in Halle 5.1, Stand 111.

Neben SKYres stehen außerdem Erweiterungen des Bus-Moduls, der ISO Travel Checker und ein neues Dashboard-System im Fokus des ISO-Messeauftritts auf der ITB.

SKYres Airline Retailing Plattform


SKYres ist ISOs neue Airline Retailing Plattform. Sie basiert auf den IATA-Standards New Distribution Capability (NDC) und One Order und fasst alle Bestandteile einer Reise unter einer Buchungsreferenz zusammen – also Flug, flugbezogene Sonderleistungen und externe Leistungen wie Transfer oder Mietwagen. Damit überwindet SKYres die Einschränkungen des GDS-Vertriebs und ermöglicht so beim Reisenden ein völlig neues Buchungs-Erlebnis.

Bus-Modul

ISO präsentiert außerdem Erweiterungen des Bus-Moduls aus seiner Solution Suite Pacific. Damit können Haupt- und Nebenrouten, Ein- und Ausstiege, Entfernungen, Dauer und Kosten, Fahrer und Reiseleiter von Busreisen, Transfers und Exkursionen verwaltet werden. Das System ermittelt Vakanzen sowie Preise und spielt diese in alle angeschlossenen Vertriebskanäle ein. Die Lösung ist mehrwährungsfähig und die Preisberechnung kann länderübergreifend inklusive unterschiedlicher Steuersätze erfolgen. Zudem werden alle nötigen Listen und Dokumente erstellt.

ISO Travel Checker

Der neue ISO Travel Checker prüft die zeitliche Plausibilität dynamisch paketierter Reisebausteine. Mittels eines speziellen Algorithmus prüft der ISO Travel Checker den gesamten Reiseablauf auf Konsistenz und Durchführbarkeit. Kunden und Agenten können damit Reiseabläufe individuell aus Einzelleistungen zusammenstellen, überprüfen und verfeinern.

Dashboard-System

Darüber hinaus hat die ISO ein neues Dashboard-System im Gepäck, das die wichtigsten Unternehmensdaten und Statistiken in Echtzeit ansprechend visualisiert. Das Dashboard präsentiert verschiedenen Anwender-Gruppen die relevanten Informationen intuitiv und ansprechend. So können die Anwender ihre Entscheidungen fundiert fällen und deren Erfolg regelmäßig überprüfen.

Besuchen Sie die ISO Travel Solutions auf der ITB (6. – 8.3.2019) in Halle 5.1 am Stand 111 und überzeugen Sie sich von einem IT-Portfolio, das den gesamten touristischen Lebenszyklus für Reiseunternehmen jeglicher Größe abdeckt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ISO Travel Solutions GmbH
Eichendorffstr. 33
90491 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 99594-0
Telefax: +49 (911) 99594-129
http://www.isotravel.de

Ansprechpartner:
Ralf Regner
Marketing / PR
Telefon: +49 (911) 99594-333
Fax: +49 (911) 99594-129
E-Mail: Ralf.Regner@isogmbh.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.