Deutsche Arzt AG auf der FIBO 2019

Vom 4. bis zum 7. April findet auf dem Messegelände in Köln unter dem Motto „Global Fitness“ die FIBO 2019 statt. Die FIBO ist die größte internationale Messe für sämtliche Themen aus den Bereichen Fitness, Wellness und Gesundheit. Auf insgesamt 160.000 m² Ausstellungsfläche präsentieren weit über 1.000 nationale und internationale Aussteller sowohl interessierten Fachbesuchern als auch Privatbesuchern die wichtigsten Neuheiten rund um Bewegung, Ernährung und Wohlbefinden.

Einen besonders hohen Stellenwert genießen seit 2009 die Themen Gesundheit und Prävention und so ist es nur folgerichtig, dass dieses Jahr auch die Deutsche Arzt AG (DAAG) auf einem Gemeinschaftsstand vertreten sein wird. Die Deutsche Arzt AG wird auf der Messe in erster Linie als Managementgesellschaft für moderne Versorgungskonzepte auftreten und will auf diesem Wege vor allem ihre Bandbreite an physiotherapeutischen Standorten erweitern. Die Ergänzung um weitere Zentren soll so den bundesweiten Ausbau von Versorgungsnetzwerken vorwiegend im orthopädischen Bereich vorantreiben.

Erklärtes Ziel der Deutschen Arzt AG ist es, langfristig die zentrale Plattform für digitale Technologien im gesamten Gesundheitswesen zu werden, um dem Patienten auf diesem Wege unkompliziertere, schnellere und alles in allem effizientere Wege der medizinischen Versorgung zu garantieren. Dies soll durch neuartige Versorgungsmodelle sowohl im Feld der privaten als auch der gesetzlichen Krankenversorgung ermöglicht werden.


Zusätzlich wird die Deutsche Arzt AG eines ihrer innovativsten Produkte vorstellen: ABJETZT, die Plattform für Lebensstiländerung und Prävention. ABJETZT besteht bislang noch aus zwei unterschiedlichen Kursen, dem Rücken-Präventions-Programm ABJETZT/FIT und dem Online Yoga-Präventionskurs ABJETZT/YOGA. Beide Programme sind auf 10 Wochen ausgelegt und sind so gestaltet, dass der Patient im Rahmen einer durchdachten Struktur und unter professioneller Anleitung eines Physiotherapeuten bzw. einer Yogalehrerin seine Videolektionen absolvieren kann – ortsunabhängig und auf jedem beliebigen Endgerät. ABJETZT/FIT wurde von der Aktion Gesunder Rücken e.V. als besonders rückenfreundliches Produkt geprüft und auch entsprechend ausgezeichnet, ABJETZT/YOGA ist einer der ersten nach § 20 SGB V zertifizierten Online Yoga-Präventionskurse.

Auf der FIBO stellt die Deutsche Arzt AG in Halle 7 Stand B08 das Leistungsspektrum sowohl interessierten Betreibern eigener Physiotherapiezentren wie auch Präventionsbegeisterten Kunden vor.

Über die Deutsche Arzt AG

Die Deutsche Arzt AG vernetzt als einer der ersten Leistungsanbieter in Deutschland das Gesundheitswesen mithilfe digitaler Lösungen. Dazu zählen die online-Therapie, eine online-Videosprechstunde, die digitale Gesundheitsakte und direkt abrufbare Gesundheitsleistungen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung. Damit gestaltet die Deutsche Arzt AG einen neuen innovativen Zugang zu Gesundheitsleistungen – schneller, unkomplizierter und effizienter als das im heutigen Gesundheitssystem der Fall ist.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Deutsche Arzt AG
Im Teelbruch 122
45219 Essen
Telefon: +49 (2054) 93856-0
Telefax: +49 (2054) 93856-6633
http://www.daag.de

Ansprechpartner:
Andrea Niehaus
Prokuristin, Bereichsleitung Unternehmensentwicklung
Telefon: +49 (2054) 93856-22
Fax: +49 (2054) 93856-6633
E-Mail: a.niehaus@daag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.