IT-Experte und Vertriebsprofi gesucht: AixConcept auf dem Aachener Karrieretag 2019

AixConcept präsentiert seine Dienstleistungen am Donnerstag, den 9. Mai 2019, auf dem Aachener Karrieretag im Technologiezentrum am Europaplatz. Ein IT-Experte (m/w/d) und ein weiterer Vertriebsprofi sollen die Teams unterstützen, die zurzeit in den neuen Firmensitz auf Camp Astrid in Stolberg umziehen. AixConcept bedient den wachstumsstarken Markt der Schul-IT mit Lösungen und Beratung zu allen Themen rund um die digitale Schule.

Als mittelständisches Unternehmen ist AixConcept mit knapp 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stark genug, der Belegschaft attraktive Konditionen bei angemessener Vergütung zu bieten, und gleichzeitig so klein und beweglich, dass junge Berufsanfänger wie auch erfahrene Quereinsteiger und Experten flexible Arbeitszeiten und individuelle Verträge aushandeln können. Der zukunftskräftige Schul-IT-Markt und die drängende Digitalisierung im Bildungswesen lassen weiterhin starkes, gesundes Wachstum des Unternehmens und der Mitarbeiterzahl erwarten.

Engagierte Anfänger und Quereinsteiger willkommen


"Wir sind offen für arbeitswillige IT-Experten und Vertriebsmitarbeiter und -mitarbeiterinnen jeder Herkunft und jeden Bildungsstands", erklärt Volker Jürgens, Gesellschafter-Geschäftsführer von AixConcept. "Als Schul-IT-Experte brauchen wir gute Leute in der Entwicklung und natürlich in Vertrieb und Schulung. Dabei kommt es nicht so sehr darauf an, wo sie herkommen, sondern wo sie hinwollen." Wer genügend Energie und Ehrgeiz besitze, dem stünden bei AixConcept mit seinen flachen Hierarchien viele Wege offen, versichert Jürgens, der in der Geschäftsführung Vertrieb und Marketing sowie Personal verantwortet.

Aachener Karrieretag am 9. Mai 2019

Beim Aachener Karrieretag im Technologiezentrum stellen sich mehr als 50 Unternehmen vor, um Bewerber und Bewerberinnen kennenzulernen. AixConcept sucht namentlich IT-Expertinnen und –Experten für die Entwicklung sowie Vertriebsmitarbeiter und Mtarbeiterinnen für spannende Hightech-Produkte wie die interaktiven Smartboards. Das wachsende, starke Unternehmen ist außerdem offen für Initiativ-Bewerbungen in allen Bereichen. Voraussetzung ist lediglich die Bereitschaft, sich zu engagieren und die stets neuen Anforderungen des Alltagsgeschäfts mit kreativen Lösungsvorschlägen zu beantworten.

Auf dem Aachener Karrieretag können Besucherinnen und Besucher sich über Aachens Arbeitgeber informieren und den ganzen Tag lang attraktive Angebote wahrnehmen: Profis checken Bewerbungsmappen, Fotografen bieten Shootings und Coaches unterstützen bei Fragen zu Job und Karriere. Außerdem sind zahlreiche Vorträge rund um die Themen Bewerbung, Job und Karriere zu hören. Die offenen Stellen der ausstellenden Unternehmen sind auf Jobwalls ausgeschrieben. Der Eintritt zur Messe ist frei.

WEITERFÜHRENDE LINKS

+ Jobs bei AixConcept https://aixconcept.de/jobs/
+ Website Aachener Karrieretag https://www.karrieretag.org/aachen/
+ Einfach.Digital.Lernen. Magazin von AixConcept https://einfachdigitallernen.de/

Über die AixConcept GmbH

AixConcept liefert als Experte für Schul-IT seit 15 Jahren schlüsselfertige IT-Lösungen für Bildungseinrichtungen. Mehr als 1.900 Schulen und andere pädagogische Institutionen in Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland erhalten Beratung, Konzept, Umsetzung und Wartung aus einer Hand. Aus der Firmenzentrale in Aachen (ab Juni 2019 in Stolberg) und mit Partnern sorgt AixConcept für einen reibungslosen Betrieb der Schul-Netzwerke und ist führender Lieferant für Schul-IT im deutschen Markt.

AixConcept ist zertifizierter Microsoft Goldpartner im Bereich Application Development. www.aixconcept.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AixConcept GmbH
Wallonischer Ring 37
52222 Stolberg
Telefon: +49 (2402) 38941-0
Telefax: +49 (2402) 38941-30
http://www.aixconcept.de

Ansprechpartner:
Volker Jürgens
Geschäftsführer von AixConcept
Telefon: +49 (2408) 709932
E-Mail: vjuergens@aixconcept.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.