Neuer Geschäftsführer für tts Austria

Frederik Quade wird neuer Geschäftsführer bei tts Austria in Wien, dem österreichischen Standort des IT-Dienstleisters und Learning-Spezialisten tts GmbH. Als einer von zwei Geschäftsführern verantwortet Quade den Bereich Consulting, während der amtierende Geschäftsführer Peter Rosmanith den Bereichen Software und Learning vorsteht. tts Austria, gegründet 2009, hat in den letzten Jahren eine sehr starke Entwicklung erlebt. Vor allem im HR- & und Talent-Management-Consulting ist es den Österreichern gelungen, zahlreiche Neukunden von der Leistungsfähigkeit der tts Beratungssparte zu überzeugen, und zwar sowohl im klassischen SAP-HR-Bereich als auch im wachsenden Cloud-HR-Geschäft. Die Einführung der Doppelspitze soll für weiteres Wachstum von tts in Österreich sorgen und den Grundstein für die weitere Entwicklung des tts Geschäftes in Osteuropa legen.

Frederik Quade hat bereits seit 2015 die Funktion eines Head of Division für Talent Management Consulting bei der tts GmbH inne. Der Diplom-Wirtschaftsinformatiker (FH) baut zudem auf seiner rund zwölfjährigen Erfahrung als Senior Consultant for SAP Talent Management Suite bei tts auf.

„Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe und die damit verbundene Herausforderung. Ich bin überzeugt, dass der österreichische Markt für unser stetig wachsendes Team in Wien viele spannende Projekte bereithält“, so Frederik Quade.


tts ist seit über 15 Jahren Full-Service-Anbieter für Human Capital Management. In dieser Zeit hat sich das Unternehmen – mit derzeit rund 100 Beratern in allen SuccessFactors-Modulen – im deutschsprachigen Raum zum führenden Spezialisten für HR Cloud Transformation entwickelt. Für ihr konsequentes Engagement in Sachen HCM und Corporate Learning wurde die tts GmbH in der Vergangenheit bereits mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Gold-Partner-Status von SAP, dem Gold Award für Exellence in Learning (Brandon Hall) und dem WD-40 Award von Amazon Web Services.

Über die tts GmbH

tts ist Full-Service-Anbieter für Performance Support, HR- und Talent-Management-Consulting und Corporate Learning. Mit innovativen Lerntech-nologien unterstützt der IT-Dienstleister Unternehmen dabei, Wissen in Leis-tung am Arbeitsplatz zu verwandeln. Das Portfolio von tts beinhaltet die Soft-ware tt performance suite (E-Learning-Erstellung, Dokumentation, Onlinehil-fe und Performance Support), HR & Talent Management Consulting (HR-Strategieberatung bis zur professionellen Implementierung und zum Betrieb von SAP SuccessFactors und SAP Human Capital Management) sowie Corpora-te Learning (Training und digitale Lernmedien).

Neben dem Stammsitz in Heidelberg ist tts in elf weiteren europäischen Met-ropolen sowie den USA vertreten. Weitere Informationen unter: www.tt-s.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

tts GmbH
Schneidmühlstraße 19
69115 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 89469-0
Telefax: +49 (6221) 89469-79
http://www.tt-s.com

Ansprechpartner:
Stephanie Flügge
Marketing
E-Mail: stephanie.fluegge@tt-s.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.