Das Wut-Seminar / Energy in Motion – Mut zur Wut

Alte oder neue Wut im Bauch? Patzen oder nicht platzen? Oder was? Hier erfährst du, wie du Wut für deine Selbstbehauptung und Durchsetzungskraft positiv  nutzen kannst. Die Energie ist da,

Der Mut-Trainer Dawid Ratajczak zeigt dir was du mit deiner Wut alles Kreatives und die Welt und dein Leben Verbesserndes machen kannst:

– lerne Wut in Mut zu transformieren…


– erspar dir Magengeschwüre und mach rechtzeitig die Klappe auf

– befreie dein Herz für das erlösende Aufatmen und Lachen der Seele

– setz deine Wut voll positiv ein, um deine Ziele zu erreichen

– Träume und inspiriere die Welt

Veranstalter ist die Akademie für Ganzheitliche Führung in Köln,

Mehr Information und Anmeldung unter: Das Wut-Seminar

Über Akademie für Ganzheitliche Führung

Die Akademie für Ganzheitliche Führung und Coaching in Köln und Zürich, gegründet 1996 von Dr. Winfried Prost, einem der TOP- 100-Excellent-Trainer Deutschlands, bietet Führungs- und Kommunikationsseminare, eine Ausbildung für Coaches, sowie Seminare zur Selbstentwicklung und psychoenergetischen Energiearbeit an. Es geht um dich, um Aufbruch, Zukunft, Selbstverwirklichung und Frieden mit sich selbst und in Gemeinschaft.

www.akademie-fuer-ganzheitliche-fuehrung.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Akademie für Ganzheitliche Führung
Hauptstraße 247
51143 Köln
Telefon: +49 (2203) 29758-0
Telefax: +49 (2203) 29758-14
http://www.winfried-prost.de

Ansprechpartner:
Dr. Winfried Prost
Leiter
Telefon: +49 (2203) 29758-0
Fax: 0049 2203 297580
E-Mail: kontakt@winfried-prost.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.