Bechtle verstärkt sich mit Schweizer Alpha Solutions

Die Bechtle AG baut mit der Akquisition der Alpha Solutions AG, St. Gallen, das Dienstleistungsgeschäft in der Schweiz rund um ERP- und CRM-Projekte sowie Cloud-Lösungen weiter aus. Im vergangenen Geschäftsjahr erzielte Alpha Solutions einen Umsatz von 11,2 Millionen Schweizer Franken. Der 2000 gegründete Lösungsanbieter beschäftigt 74 Mitarbeiter an den Standorten St. Gallen und Zürich. Zu den Kunden zählen mittelständische Schweizer Unternehmen im Schwerpunkt aus den Branchen Food, Prozessindustrie, Anlagen, Großhandel sowie Krankenhäuser. Mehrheitsaktionär Daniel Popp sieht mit der Akquisition durch Bechtle seine Nachfolge geregelt und scheidet aus dem Unternehmen aus. Der bisherige CEO Stefan Heim bleibt unverändert in der Geschäftsführungsfunktion im Unternehmen. Auch der Firmenname bleibt erhalten.

„Alpha Solutions hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten hervorragend am Markt etabliert. Wir verstärken uns mit einem ausgezeichneten Spezialistenteam sowohl regional wie auch fachlich. Ein absoluter Gewinn für alle Seiten“, sagt Michael Guschlbauer, Vorstand IT-Systemhaus & Managed Services, Bechtle AG. Alpha Solutions entwickelt branchenspezifische ERP-, CRM- und Cloud-Lösungen und treibt damit die Digitalisierung der Geschäftsprozesse bei den Kunden voran.

Unter dem Dach von Bechtle kann der Microsoft Gold Partner seinen Kunden ein noch breiteres IT-Lösungsspektrum aus dem herstellerübergreifenden Portfolio der Bechtle Gruppe anbieten. Das Kompetenzprofil von Alpha Solutions stärkt das Leistungsangebot von Bechtle in der Nordostschweiz und festigt darüber hinaus die langjährige Partnerschaft zum Hersteller Microsoft. Bechtle hatte im vergangenen Jahr bereits mit der Acommit AG ein Schweizer Unternehmen mit vergleichbarem Portfolio akquiriert. Zwischen beiden Unternehmen bestehen langjährige gute Geschäftsbeziehungen. Acommit und Alpha Solutions bleiben am Markt auch weiterhin in ihrer bisherigen Konstellation und Firmierung aktiv.


Über Alpha Solutions:

Alpha Solutions AG begleitet seit 19 Jahren KMU-Betriebe auf dem Weg in die Digitalisierung, indem sie die Geschäftsprozesse ihrer Kunden in moderne Software- und Systemlösungen transformiert. Mit einem Team von 74 Mitarbeitenden und einer starken Partnerschaft zu Microsoft liefert Alpha Solutions moderne ERP-, CRM- und IT-Lösungen und garantiert ihren Kunden einen überzeugenden Support. Alpha Solutions gehört in der Schweiz zu den führenden Microsoft Dynamics Cloud Anbietern und hat für ihre Aufbauarbeit im Schweizer Markt, 2015 den Partner of the Year Award von Microsoft erhalten. Mehr unter: https://www.alpha-solutions.ch/de

Über Bechtle

Die Bechtle AG ist mit rund 70 IT-Systemhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv und zählt mit E-Commerce-Gesellschaften in 14 Ländern zu den führenden IT-Unternehmen in Europa. Gegründet 1983, beschäftigt der Konzern mit Hauptsitz in Neckarsulm derzeit über 10.000 Mitarbeiter. Seinen mehr als 70.000 Kunden aus Industrie und Handel, öffentlichem Dienst sowie dem Finanzmarkt bietet Bechtle herstellerübergreifend ein lückenloses Angebot rund um IT-Infrastruktur und IT-Betrieb aus einer Hand. Bechtle ist im MDAX und im TecDAX notiert. 2018 lag der Umsatz bei rund 4,3 Milliarden Euro. Mehr unter: bechtle.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bechtle
Bechtle Platz 1
74172 Neckarsulm
Telefon: +49 (7132) 9812281
Telefax: +49 (7181) 44004
http://www.bechtle.com

Ansprechpartner:
Sabine Brand
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (7132) 981-4122
Fax: +49 (7132) 981-4116
E-Mail: sabine.brand@bechtle.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.