Schlüsselfertige Peering-Infrastruktur mit myLoc, DE-CIX & ECIX

In Zusammenarbeit mit DE-CIX und ECIX bietet die myLoc managed IT AG zwei Produkte für diejenigen an, die eine direkte Verbindung zu den Knotenpunkten der DE-CIX und ECIX benötigen. Egal ob Frankfurt, Hamburg, Berlin, München, New York, Marseille, Istanbul oder Düsseldorf – mit unserem Bundle haben Sie eine direkte Anbindung an die wichtigsten Knotenpunkte und an unser AS24961, optional mit BGP Fullfeed in unserem carrier-neutralen Rechenzentrum am Standort Düsseldorf. Natürlich ISO 27001 zertifiziert.

Zum Test oder für einen längeren Zeitraum: Sie profitieren von unseren Partnerangeboten. Für bereits 119,00 € im Monat können Neukunden entweder ein 1/8 Rack CIX Edition oder einen Managed Server: myServer CIX Edition mieten und sich selbst von Anbindung und Geschwindigkeit überzeugen. Auf Wunsch und gegen 50,00 € Aufpreis im Monat ist ein zweiter Port um an beide Knotenpunkte angebunden zu werden, möglich. Kurze Vertragslaufzeiten und günstige Preise machen es möglich.

Bereits im Februar 2018 wurde die Zusammenarbeit der Partner bekanntgegeben und erste Kunden konnten bereits von der Erweiterung des Standorts Düsseldorf profitieren und erste Testleitungen in Betrieb nehmen. Mit dem neuen Produkt richtet sich die myLoc managed IT AG an mittelständische Betriebe, die sich von einem neuen Anbindungsgefühl überzeugen wollen. Aber auch kleinere Unternehmen, deren oberste Priorität die schnelle Anbindung an die wichtigsten Knotenpunkte ist, profitieren von der Partnerschaft zwischen myLoc, DE-CIX und ECIX.


Die Expansion für DE-CIX und ECIX geht damit in eine neue Phase, von der Sie als Kunden stark profitieren.

Sie benötigen nur den von der myLoc managed IT AG gestellten Crossconnect und können sofort durchstarten. Ob Server oder Rack, wir helfen Ihnen bei der Durchführung ihrer Highspeed Infrastruktur. 

Über DE-CIX:
Der Deutsche Commercial Internet Exchange ist ein Internet-Knoten in Frankfurt am Main und gemessen am Datendurchsatz der größte der Welt. Er wird von der DE-CIX Management GmbH, einer hundertprozentigen Tochter des eco Verband der Internetwirtschaft e. V., betrieben.

Über ECIX:
European Commercial Internet Exchange ist der zweitgrößte Internet-Knoten in Deutschland. Unter dem Namen ECIX betreibt die Peering GmbH kommerzielle Internet-Knoten in den Städten Amsterdam, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Hamburg.

Über die myLoc managed IT AG

Die myLoc managed IT AG betreibt in Düsseldorf ISO 27001 zertifizierte Rechenzentren mit Platz für über 30.000 Server. In der weltweit größten Lampertz-Hochsicherheitszelle werden sensible Systeme von Großkunden, u.a. Banken, Versicherungen und ISPs vor äußeren Einflüssen geschützt. myLoc bietet Produkte unter den Marken myLoc (RZ Dienstleistungen, Racks, Hosting) und webtropia.com (Server Hosting) an.

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

myLoc managed IT AG
Am Gatherhof 44
40472 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 61708-0
Telefax: +49 (211) 61708-199
http://www.myloc.de

Ansprechpartner:
Andre Klang
Marketing Manager
Telefon: +49 (211) 617-0
E-Mail: presse@myloc.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.