Neues Soft Skill Seminar für beratende Berufe rund um die Mandantenbetreuung – Jetzt auch als offenes Seminar für Fach- und Assistenzkräfte in Hamburg

Erst seit Anfang des Jahres hat der erfolgreiche Hamburger Weiterbildungsanbieter das Seminar „Effektiver Mandantenservice“ – bisher nur als Inhouse-Schulung buchbar – in sein kompaktes Portfolio der offenen Seminare aufgenommen. Schon jetzt ist es überaus beliebt bei Personalentscheidern aus beratenden Berufen.

Gerade für diese Fach- und Assistenzkräfte, die täglich im Kontakt mit Mandanten stehen, wie Kanzleien, Notariate und Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften, aber vor allem die Beratungsgesellschaften aus den Bereichen Ingenieurswesen, Architektur, Immobilienwesen und Bauträger, Planungsbüros und Gutachterbüros, ist ein grundlegendes Wissen der Kommunikationspsychologie wichtig, um eine angemessene und professionelle Kommunikation mit Mandanten und Geschäftspartnern aller Art im Alltag zu meistern.

Sicherer Termin Effektiver Mandantenservice in Hamburg


Das Seminar am 04. Juni 2019 in Hamburg – zentral gelegener Schulungsstandort – bietet eine umfassende Schulung für die professionelle Betreuung von Mandanten. Sowohl telefonisch als auch digital lernen die Seminarteilnehmer von den Kommunikationstrainerinnen schwierige Situationen im Beratungsalltag sowie die strukturierte Mandantenbetreuung zu meistern und sind am Ende fit in Stil und Etikette für die Mandantenkommunikation.

Leitfäden im Konflikt- und Beschwerdemanagement

Die herausforderndsten und interessantesten Fälle im Konflikt- und Beschwerdemanagement werden anhand von Praxisübungen an der Telefonübungsanlage behandelt. Zusätzlich werden in dem Seminar Checklisten, Leitfäden und Formulierungen für den Büroalltag und diese Situationen erarbeitet.

Zufriedene Kunden – Anwaltskanzleien und Steuerberater

Der Hamburger Weiterbildungsanbieter kann auf eine große Anzahl zufriedener Kunden zurückblicken, die durch die Teilnahme an der Schulung zum „Effektiven Mandantenservice“ ihre Kundenzufriedenheit gesteigert und die Problemlösung in der Mandantenkommunikation verbessert haben.

Nicht nur Call-Center und Anbieter von digitalem Service greifen auf die Expertise der Kompakttrainer zurück, sondern ebenso Unternehmen aus den Bereich der beratenden Berufe, wie Steuerberater und Anwaltskanzleien, schicken Ihre Angestellten regelmäßig – und erfolgreich – zu den Seminaren.

Kompakt, kurz, konkret

Die offenen Seminare sind an die heutigen Anforderungen der Beratungsgesellschaften angepasst – kompakt, kurz, konkret und praxistauglich. Zusätzliche besondere Bedarfe einzelner Teilnehmer werden vorab digital abgefragt.

Sollte aber ein auf die Mitarbeiterin und das Unternehmen abgestimmtes Seminar benötigt werden, ohne das auf die Dienstleistungen der offenen Seminare verzichtet werden soll, erstellen die Trainer einen „Maßanzug“ für eine Inhouse-Schulung, dass direkt auf interne Probleme, Prozesse und Schwierigkeiten eingeht.

Über die Kompakttraining GmbH & Co. KG

Seit 2004 bietet der nach DIN ISO 9001:2015 zertifizierte Seminaranbieter Soft- und HardSkill-Seminare und Schulungen in Hamburg standardisiert an. Kurs-Angebote sind speziell für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den beratenden Berufen, wie aus der Wohnungswirtschaft, der Finanzbranche, der Energieversorger, der Immobilienbranche, des Facility Managements als auch für Beratungsunternehmen konzipiert. Das Trainer-Team bietet sowohl 1- und 2-tägige offene Seminare als auch speziell konzipierte Inhouse-Schulungen an.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kompakttraining GmbH & Co. KG
Banksstr. 6
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 8081375-0
Telefax: +49 (40) 8081375-41
http://www.kompakttraining.de

Ansprechpartner:
Ingo Scheider
Geschäftsführer
Telefon: +49 (40) 8081375-0
Fax: +49 (40) 8081375-41
E-Mail: Ingo.Scheider@kompakttraining.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.