bintec elmeg und HFO zertifizieren be.IP plus für HFO NGN

Die bintec elmeg GmbH und der nordbayerische Telekommunikationsanbieter HFO Telecom haben das ALL-IP-System be.IP plus für die HFO Next Generation Network (NGN) Vermittlungstechnik für Geschäftskunden zertifiziert. Die beiden Technologiepartner erweitern somit ihre Kooperation im ALL-IP Umfeld, die mit der bereits zertifizierten be.IP 4isdn im vergangenen Jahr startete.

Die Kommunikationslösung be.IP plus vereint eine erweiterbare Business-Telefonanlage mit leistungsfähigen Routing-, VPN- und WLAN-Funktionen und kann wahlweise als Media Gateway oder als PBX am SIP-Trunk-Anlagenanschluss eingesetzt werden.

In Verbindung mit den HFO NGN Anschlüssen profitieren die Kunden der beiden ALL-IP-Spezialisten nun von zwei perfekt aufeinander abgestimmten Lösungen für eine einfache und sichere Kommunikation im Internet.


bintec elmeg und HFO gemeinsam auf Tour
Ihre zertifizierten ALL-IP-Lösungen be.IP 4isdn und be.IP plus präsentieren bintec elmeg und HFO gemeinsam auf der Business Breakfast Tour 2019 von bintec elmeg. Die Tour startet am 28. Mai in Wien und endet am 04. Juli in Köln/Düsseldorf.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HFO Holding AG
Ziegeleistraße 2
95145 Oberkotzau
Telefon: +49 (9286) 9404-100
Telefax: +49 (9286) 9404-123
http://www.hfo-holding.de/

Ansprechpartner:
Jörg Jahn
Marketingleiter
Telefon: +49 (9281) 1448150
Fax: +49 (9281) 1448123
E-Mail: joerg.jahn@hfo-holding.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.