Im September weiterer Videoüberwachungs-Workshop mit Dahua bei INCOM

Am 24. September bietet der Bonner VAD INCOM einen weiteren Dahua Workshop an. Thema ist die Produkt- und Funktionsvielfalt des weltweit zweitgrößten Kameraherstellers, bei dem täglich ca. 100.000 Kameras vom Band laufen.

Der Workshop richtet sich sowohl an Errichter und Wiederverkäufer, als auch an Endkunden aus Industrie, Handel oder Transport, die sich über die Möglichkeiten der professionellen Dahua Kamera Lösungen informieren möchten.

Dahua bietet neben modernsten IP-Kameras auch immer noch analoge Kameras (HDCVI) und entsprechende Rekorder an, mit denen auch Gemischtbetrieb beider Kamerasysteme möglich ist. Hierdurch können auch bestehende ältere Anlagen mit Dahua Produkten aufgerüstet und ergänzt werden. Auch die Videomanagement-Lösungen bieten viele Features, wie Gesichts- oder PKW-Kennzeichen-Erkennung oder Aufzeichnung von Bewegungsmustern und vieles mehr.


Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr und ist auf 5 Stunden ausgelegt.

Sollte gezielter Informationsbedarf bestehen, bitten wir dieses bei der Anmeldung im Info-Feld anzugeben, daher bitte ausschließlich über die dafür eingerichtete Webseite anmelden.

Wir bitten zu beachten, dass die Anmeldung erst mit unserer Bestätigung als erfolgreich gilt und freuen uns, Sie am 24. September in Bonn begrüßen zu dürfen

Über die INCOM Storage GmbH

Die INCOM Storage GmbH ist Value Added Distributor von Komplettsystemen, Komponenten und Serviceleistungen für das Massenspeicher-Management.

Seit der Gründung 1986 in Bonn versteht sich INCOM als zuverlässiger Partner von Systemhäusern und des IT-Handels, mit Filialen und Kooperationen in Frankreich, den Niederlanden, Portugal, Spanien und der Schweiz. INCOM bietet über Handelspartner in ganz Europa das komplette Spektrum von Netzwerkspeicher- und Archivsystemen, sowie Lösungen für das Datenpublishing und die Datenduplikation an.

Als Vorreiter der "Green-IT-Bewegung" wurden unsere optischen Speichersysteme mit den weltweit ersten TÜV-Zertifikaten für sichere und energieeffiziente Langzeitarchivierung ausgezeichnet.

Ob auf Unternehmens- oder Abteilungsebene, INCOM hat die passende Speicherlösung für Sie und Ihre Kunden: CD/DVD/BD/UDO Speicher- und Produktionssysteme, RAID, TAPE, NAS, SAN, iSCSI!

INCOM store. more. secure.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

INCOM Storage GmbH
Bachstraße 32
53115 Bonn
Telefon: +49 (228) 97977-0
Telefax: +49 (228) 257077
https://www.incom.de

Ansprechpartner:
Bernd Nussbaum
Marktingleiter
Telefon: +49 (228) 9797-70
Fax: +49 (228) 2570-77
E-Mail: marketing@incom.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.