LEGIC erweitert ihr Partnernetz im Nahen Osten

LEGIC ist stolz darauf, die First Trading & Contracting Group in seinem ID Network begrüssen zu dürfen. Dieser Systemintegrator wurde 1977 gegründet und hat seinen Firmensitz in Kuwait. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Zutrittskontrolle, biometrische Lösungen, Schliesssysteme, Zeiterfassung, Videoüberwachungssysteme sowie bargeldlose Zahlungsprodukte. Die wichtigsten Kunden der First Trading & Contracting Group sind Flughäfen, Banken und offizielle Ämter.

Das Unternehmen hat sich konstant vom Vertreiber von Kosmetikprodukten und Haushaltswaren zum gegenwärtigen mehrspartigen, wertschöpfungsfähigen Unternehmen entwickelt. Es hat sich vom blossen Vertreiber zu einem Neuerer gewandelt, der innovative Produkte und Technologien auf dem kuwaitischen Markt lanciert. Das aus qualifizierten, kompetenten Mitarbeitenden bestehende Spezialistenteam verfügt über mehr als 24 Jahre Erfahrung im Bereich Sicherheitsdruck und über 15 Jahre Erfahrung bei der Bereitstellung erstklassiger Sicherheitssysteme und -dienst­leis­tun­gen.

Der Schweizer Anbieter von Sicherheitslösungen LEGIC freut sich sehr über die Partnerschaft mit diesem etablierten und renommierten Unternehmen. Ziel der Partnerschaft ist die Bereitstellung dauerhafter, zukunftsorientierter und hochwertiger Lösungen für den Sicherheitsmarkt.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LEGIC Identsystems AG
Binzackerstrasse 41
CH8620 Wetzikon
Telefon: +41 (44) 93364-64
Telefax: +41 (44) 93364-65
http://www.legic.com

Ansprechpartner:
Jürg Kundert
Head of Marketing & Communications
Telefon: +41 (44) 93364-64
E-Mail: juerg.kundert@legic.com
Dimitri Straub
Business Development Manager
Telefon: +41 (44) 93364-64
E-Mail: dimitri.straub@legic.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.