„Exzellente Markenstrategie“: Welke Consulting Gruppe® erhält German Brand Award für Markenführung

Der German Brand Award gilt als einer der wichtigsten deutschen Preise für konsequente und erfolgreiche Markenkommunikation. Seit 2016 wird er vom Rat für Formgebung an Unternehmen, Agenturen und/oder Dienstleister aus allen Branchen vergeben. In der Klasse "Excellence in Brand Strategy and Creation" erhielt die Welke Consulting Gruppe® aus Siegen in der Kategorie "Brand Strategy" am 06.06.2019 in Berlin die begehrte Auszeichnung.

Erstmalig seit seiner Initiierung im Jahre 2016 wurde der German Brand Award in diesem Jahr international ausgerichtet. Die Teilnahme an dem vom Rat für Formgebung und German Brand Institute ausgelobten Wettbewerb stand daher weltweit Vertretern aller Branchen frei. Zielvorgabe war die Prämierung sowohl von innovativen Marken, als auch von strategisch kluger Markenführung und nachhaltiger Markenkommunikation. Mit der Auszeichnung in der Klasse "Brand Strategy" sieht sich die Welke Consulting Gruppe® aus Siegen in ihrem grundsätzlichen Beratungs- und Handlungsansatz bestätigt, der die Marke als Unternehmensidentität versteht, die sich entwickeln und entfalten muss.

Die Preisrichter in Berlin würdigten dieses Konzept mit der Auszeichnung in der Kategorie "Brand Strategy". Bereits im letzten Jahr hatte die Welke Consulting Gruppe® für Ihre erfolgreiche Markenführung eine Auszeichnung in der Unterakategory "Employer Branding Activities & Campaigns" erhalten.


Eine Marke schafft Vorteile im Wettbewerb

Andrej Kupetz, Juryvorsitzender des German Brand Award und Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung, unterstrich in seiner Laudatio in Berlin die Notwendigkeit eines gezielten Markenaufbaus und einer kontinuierlichen Markenstrategie für jedes Unternehmen, das im Wettbewerb punkten wolle. Vor dem Hintergrund stetig unübersichtlich werdender Märkte und zunehmender Digitalisierung könne die Bedeutung einer starken Marke kaum überschätzt werden. Die Welke Consulting Gruppe® begreift Markenführung als "das" Kernthema erfolgreichen, unternehmerischen Handelns. Dabei dürfe die Marke niemals als Marketingkonstrukt gesehen werden, sie müsse authentisch sein und den Charakter des Unternehmens spiegeln.

Professionalisierung der Markenarbeit steigt

Der Rat für Formgebung und das German Brand Institute registrierten anlässlich des Wettbewerbs und der Verleihung des German Brand Award in diesem Jahr zwei deutliche Verschiebungen: Zum einen steige die Zahl der sogenannten "Hidden Champions", die Markenführung als festen Baustein in die Unternehmensstrategie eingefügt hätten. Und zum zweiten lasse sich ein eindeutiger Trend zu einer Professionalisierung dieser Markenarbeit konstatieren – was wiederum einen Rückschluss auf die Verinnerlichung der enormen Relevanz von Markenpflege zulasse.

Rat für Formgebung: Der Stiftung gehören 300 Unternehmen an

Der Rat für Formgebung versteht sich als Kompetenzzentrum für Kommunikation und Wissensaustausch in den Bereichen Design, Marke und Innovation. Er wurde bereits 1953 auf Anregung des Deutschen Bundestages gegründet – versehen mit der Hauptaufgabe, die Designkompetenz in der deutschen Wirtschaft nachhaltig zu fördern. Aktuell zählt die Stiftung mehr als 300 Unternehmen als ständige Mitglieder. Der Rat für Formgebung und die GMK Markenberatung haben zusammen das German Brand Institute initiiert, das den German Brand Award auslobt. Am jährlich ausgeschriebenen Wettbewerb können Agenturen und Unternehmen, Marketeers und Dienstleister sowie nichtkommerzielle Organisationen sämtlicher Branchen weltweit teilnehmen. Expertengremien des Rat für Formgebung befinden im Vorfeld über die Zulassung zum Wettbewerb.

Über die Welke Consulting Gruppe GmbH & Co KG

Die Welke Consulting Gruppe® ist ein Beratungsunternehmen für ganzheitliche Strategieentwicklung und Markenführung. Seit mehr als 25 Jahren betreut sie mittelständische Unternehmen von der Strategie über die Markenberatung bis hin zur Umsetzung.

Mit ihrem Managementmodell winkom® bietet sie einen Prozess, Strategien zur gelebten Realität werden zu lassen und reviewfähig abzubilden.Die strategische Ausrichtung ist damit kein Zufallsprodukt schlauer Köpfe, sondern die logische Konsequenz aus einer jahrelang erprobten Systematik.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Welke Consulting Gruppe GmbH & Co KG
Garnisonsring 33
57072 Siegen
Telefon: +49 (271) 3135-0
Telefax: +49 (271) 3135-199
https://www.wcg.de

Ansprechpartner:
Lea Heuchtkötter
Leitung Strategisches Marketing
Telefon: +49 (271) 3135-109
E-Mail: l.heuchtkoetter@wcg.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.