Obsolete DRAM-Module längerfristig verfügbar

Auf dem DRAM-Sektor findet derzeit eine allgemeine Migration von DDR3 auf DDR4 statt. Für viele Anwendungen besonders im embedded Umfeld ist diese Migration jedoch nicht ohne weiteres und vor allem nicht kurzfristig realisierbar.

ATP hat deshalb auf die End of Life-Ankündigungen vieler namhafter Hersteller für DDR3 Module basierend auf 8Gbit Komponenten reagiert und sich entschieden, auch die Komponenten selbst zu produzieren, um vorhersehbaren Engpässen entgegen zu treten.

Die monolithic 8Gbit one-chip select (1CS) und two-chip select (2CS) Komponenten werden in 2xnm Technologie gefertigt und durchlaufen umfangreiche und strenge Testprozeduren, um dem hohen Qualitäts­anspruch von ATP zu genügen. Die gefürchteten Row Hammer Effekte, die zu Bit-Flips führen, werden so beispiels­weise ausgeschlossen.


Auch für den Bedarf an abgekündigten DDR2 Modulen stehen ATP Produkte bereit. Durch ein entsprechendes Partnerabkommen mit Micron ist ATP in der Lage auch weiterhin DDR2 Module anzubieten.

Gleiches gilt für SDR/DDR Module und einige abgekündigte DRAM für AMD Plattformen.

Über die verfügbaren Konfigurationen informiert und berät Sie das APdate! Team gerne. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 089-122836-10 oder Ihre eMail an ’sales@apdate.de‘.

Über APdate card solutions

ATP ist einer der führenden Hersteller von hochwertigen NAND Flash- und DRAM-Produkten mit über 20 Jahren Erfahrung in Entwicklung und Produktion von industrietauglichen Flash-Speicher Devices. Der Fokus liegt dabei auf anspruchsvollen Anwendungen für Industrie, Telekommunikation, Medizintechnik und Enterprise Computing.

APdate! card solutions ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für Speichermedien und deren Anwendungen.

APdate! bietet Magnetkarten- und Chipkartenleser und -schreiber, Flash-Massenspeicher und Grafikmodule für Industrieanwendungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

APdate card solutions
Heiglhofstraße 1a
81377 München
Telefon: +49 (89) 122836-10
Telefax: +49 (89) 122836-11
http://www.apdate.de

Ansprechpartner:
Susanne Gogl
Telefon: +49 (89) 122836-12
E-Mail: sgogl@apdate.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel