EDA51 – Vielseitig einsetzbar

Vor allem kleine Unternehmen benötigen ein Tool, welches mobilen Mitarbeitern die Chance gibt, mehr Aufgaben in weniger Zeit abzuarbeiten, indem diese jeden Tag effektiver und effizienter arbeiten. Der neue Honeywell ScanPal EDA51 ist genau dieses Tool!

Technisch stark

Der EDA51 ist ein Fulltouch MDE-Gerät mit einem 5 Zoll Display. Das MDE-Gerät ist vom Design und der Bedienung einem Smartphone sehr ähnlich, so dass kaum eine Einarbeitung nötig ist. Dank dem Hochgeschwindigkeitsprozessor Qualcomm® Snapdragon™ SDM450, 2 GB Ram und 16 GB Flashspeicher verarbeitet der EDA51 alle Eingaben schnell. Der EDA51 läuft mit dem Android O Betriebssystem. Das Betriebssystem lässt sich aber problemlos auf Android Q updaten.


Die Datenerfassung funktioniert mit dem leistungsstarken Honeywell Scanner, der 1D und 2D Codes lesen und erfassen kann. Auch beschädigte und verschmutze Codes kann der Scanner erfassen. Für Fotos von beschädigten Lieferungen, Produkten oder Paketen steht eine 13MP Farb-Kamera auf der Rückseite zur Verfügung.

Der leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku mit 4000 mAh hält ohne Probleme mindestens eine Schicht durch.

Das Gerät verfügt über WLAN und kann in einer guten WLAN-Infrastruktur jederzeit Daten senden und empfangen. Ebenfalls gibt es eine Bluetooth Schnittstelle.

Besonders praktisch ist, dass der EDA51 mit dem Zubehör vom Vorgängermodell EDA50 kompatibel ist. So ist der Umstieg für Unternehmen günstiger, weil sie nicht alle Zubehörteile neu erwerben müssen.

Vielseitige Einsatzorte

Der EDA51 ist durch seine Größe und Robustheit in vielen Branchen und Tätigkeiten einsetzbar. Durch seine kleine Größe passt er gut in Taschen und eignet sich daher gut für den Außendienst. Der kleine Handheld übersteht auch Stürze aus 1,2 Metern Höhe, wodurch er sich auch im Lager, der Produktion und dem Transport eignet. Auch für den Einzelhandel ist er gut geeignet, weil er durch seine Größe auf der Verkaufstheke nicht stört oder im Laden auch schnell in der Tasche verschwinden kann.

COSYS als Hardware- und Softwarelieferant

Der Honeywell EDA51 ist mit einer Menge Zubehör bei COSYS erhältlich. Außerdem bietet COSYS für Hardware bei Problemen einen Reparatur- und Supportservice an.

Neben der Hardware erhalten Sie auch die passende Softwarelösung bei COSYS. COSYS bietet unteranderen Small Warehouse-, Paket-Management-, Transport- oder Inventurlösungen an.

Informieren Sie sich noch heute unter: https://www.mde-geraet.de/honeywell/eda51

Auch Interessant:

Small Warehouse

Paket-Management

Transport-Management

MDE-Geräte

Support & Service

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel