TUXEDO Computers Geräte werden mit Premium BIOS ausgeliefert

Bei TUXEDO Computers stehen Datenschutz und vor allem die Kontrolle über das eigene Gerät an erster Stelle. Nach dem BIOS-seitigen Abschalten von Webcams, Mikrofonen sowie Funktechniken und der Intel Management Engine sowie der Möglichkeit der Festplattenvollverschlüsselung, werden Laptops ab sofort von TUXEDO Computers mit einem neuen Premium BIOS ausgeliefert. „Mit dem neuen Premium BIOS haben unsere Kunden die Möglichkeit, diversen Profile zu chipsatzspezifischen Einstellungen und Komponenten vorzunehmen, um das Gerät je nach Einsatz optimal betreiben zu können“, erklärt Herbert Feiler, Geschäftsführer der TUXEDO Computers GmbH.

Vier verschiedene Modi
Im Boot-Menü finden sich die Einstellungsmöglichkeiten. Alle TUXEDO-Modelle können über F2 das Boot-Menü erreichen, außer das InfintiyBook 14, das über die ESC-Taste dorthin gelangt. Zu finden sind die Profile im insyde BIOS unter "Utility Setup" – „Advanced“ – „Advanced Chipset Control“ – „Performance Profile Select“. Hier hat der Kunde vier verschiedene Modi zur Auswahl:

Quiet Mode: Reduziert die Leistung und die Lüfterlautstärke, teilweise mit leicht erhöhten Temperaturen.


Power Saving: Reduziert die Leistung und liefert die maximale Akkulaufzeit.

Entertainment: Bietet einen ausgeglichenen Modus mit guter Performance, niedriger Lüfterlautstärke und akzeptablen Temperaturen.

Performance: Ermöglicht die maximale System-Performance, teilweise zu Lasten von Lüfterlautstärke und leicht erhöhten Temperaturen.

Die jeweilligen Einstellungen der Profile haben sowohl Einfluss auf die CPU, die GPU als auch auf die Lüfter des Geräts.

Eine Erhöhung der GPU TDP findet nur bei Grafikkarten statt, bei denen das von NVIDIA auch vorgesehen ist. Derzeit betrifft das Max-Q-Versionen der RTX 2070 und RTX 2080, welche normalerweise mit 80 Watt laufen und im "Performance"-Profil auf 90 Watt erhöht werden. Hat das Gerät keine RTX 2070 oder 2080, wird hier keine Veränderung stattfinden.

Standardmäßig ist bei TUXEDO Computers Geräten der "Entertainment"-Modus ausgewählt. Ab dem nächsten BIOS-Update lassen sich diese Modi auch direkt im BIOS auswählen, so dass sie auch ohne installiertes Control Center greifen. Ist das Control Center dann doch installiert, wird die Einstellung aus dem Control Center angewendet und die Einstellung im BIOS-Setup wird ignoriert.

Weitere Informationen zu TUXEDO Computers erhalten Sie unter: www.tuxedocomputers.com

Über die TUXEDO Computers GmbH

Die Wurzeln der TUXEDO Computers GmbH gehen auf die Unternehmensgründung des Linux-Onlineshop durch Herbert Feiler im Jahre 2004 zurück. Seit der Kooperation mit tronic5 Holding/Schenker Technologies ab 2013 ist TUXEDO die Hauptmarke. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Königsbrunn bei Augsburg.

Der Name TUXEDO Computers vereint sowohl die Ansprüche, als auch das Produktspektrum in sich: TUXEDO, was aus dem Englischen übersetzt Maßanzug bedeutet. Ebenso steckt darin der Name des Linux-Maskottchens Tux! Ein TUXEDO Computer ist also nicht nur aufgrund der Hardwareausstattung ein Linux-PC im Maßanzug, man erkennt ihn auch sofort am Namen als solchen!

TUXEDO Computers bietet seinen Kunden keine Standard-Linux-PCs, sondern speziell auf den Kunden zugeschnittene Systeme. Es handelt sich also um individuell gebaute Computer/PCs und Notebooks, die vollständig Linux- und auch Windows-tauglich sind. Aber es steckt noch mehr dahinter: Die Assemblierung und Installation erfolgt im eigenen Haus mit eigens programmierten Treibern, Scripts und Addons. Der individuelle Support verfügt außerdem über eigene Repositories. Die Käufer erhalten zusätzlich noch exklusiven Zugang zur myTUXEDO-Cloud, die deutsche, verschlüsselte Server verwendet – der Datenschutz und die Sicherheit stehen bei myTUXEDO stets im Vordergrund.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TUXEDO Computers GmbH
Zeppelinstr. 3
86343 Königsbrunn
Telefon: +49 (8231) 9919-000
Telefax: +49 (8231) 9919-009
http://www.tuxedocomputers.com

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel