Honeywell Voyager XP 1470g – 2D-Barcodescanner

Honeywell freut sich, die Einführung des kabelgebundenen Scanners Voyager ™ Extreme Performance (XP) 1470g bekannt zu geben. Dies ist ein Ersatz für den aktuellen Voyager 1450g-Scanner. Der Voyager XP bietet einen erschwinglichen Einzelhandelsscanner mit hervorragender Barcode-Scanleistung – insbesondere für digitale Barcodes auf Bildschirmen mobiler Geräte sowie beschädigte und schwer lesbare Barcodes. Der Voyager XP 1470G ist die perfekte Option für Benutzer mit begrenztem Budget, die 1D- und 2D-Barcodes beim Auschecken schnell und genau lesen möchten.

Mit dem Fokus auf Erschwinglichkeit ist der Voyager XP 1470g-Scanner die perfekte Option für Workflows, die nur die Fähigkeit zum Lesen von 1D- und 2D-Barcodes benötigen, jedoch eine längere Lebensdauer und Zuverlässigkeit als vergleichbare 2D-Scanner erfordern.

Voyager XP 1470g basiert auf der langlebigen Plattform der weltbekannten Handscanner der Voyager-Serie von Honeywell und ist vollständig abwärtskompatibel mit vorhandenem Zubehör. Derzeitige Installationen für bestehende Kunden müssen nicht kopiert und ersetzt werden.


Der Voyager XP 1470g-Scanner ist auf bis zu 30 Stürze bei 1,8 m und 1.000 Stürze bei 0,5 m ausgelegt und erfüllt die Schutzart IP40 für Wasser und Staub. Für industrielle Scan-Workflows bietet der Scanner Voyager XP 1470g außergewöhnliche Tiefenschärfe und Langlebigkeit zu einem erschwinglichen Preis.

PULSA.DE: Honeywell Voyager XP 1470g

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PULSA GmbH
Landweg 6
32339 Espelkamp-Fiestel
Telefon: +49 (5743) 93197-0
Telefax: +49 (5743) 93197-50
https://www.pulsa.de

Ansprechpartner:
Nils Vocke
PULSA GmbH
Telefon: +49 (5743) 93197-0
Fax: +49 (5743) 93197-50
E-Mail: nv@pulsa.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel