Ticketsprinter feiert 10-jähriges Jubiläum

Vor genau 10 Jahren, am 09.09.2009, entschloss sich Sandro Henseling ein eigenes Unternehmen zu gründen. Das Ziel war es, das Interesse am Frankfurter Kultur- und Freizeitgebot zu steigern. Heute unterstützt Ticketsprinter Veranstalter und Freizeitanbieter in ganz Deutschland. Das Ziel ist also im Prinzip dasselbe geblieben, doch der Weg dorthin war alles andere als geradlinig – wie die Unternehmenshistorie zeigt. 

Henselings ursprüngliche Idee war eine Last-Minute Ticketing-App, über die Privatleute Restkarten für Events in ihrer jeweiligen Stadt vergünstigt buchen können. Diese Idee wurde aber relativ schnell verworfen und der Fokus wurde auf Angebote für Mitarbeiter gelegt. Anstatt also Veranstaltungen öffentlich rabattiert zu bewerben, sollten Anbieter die Möglichkeit haben, die Rabatte speziell der geschlossenen Zielgruppe Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen. 

Im Jahr 2013 wurde hierfür das Gründungsteam mit Dennis Werner und Jascha Sombrutzki ergänzt und neu aufgestellt. Das Projekt „Mitarbeiteraktionen“ wurde gestartet. Finanziell wurde es durch kleine Privatinvestments von Freunden und Familie, diverse Nebenjobs der Gründer und private Zimmervermietung über das Sharing-Portal Airbnb getragen. Nach vier Monaten Entwicklungszeit im Gründer-Wohnzimmer ging Mitarbeiteraktionen.de schließlich am 1. November 2013 online. Die kostenlose Online-Plattform bietet die Möglichkeit, regionale Kultur- und Freizeitangebote jederzeit für Mitarbeiter lokaler Unternehmen verfügbar zu machen. 


Nachdem man im Jahr 2015 mit diesem Produkt eine Finanzierung im mittleren sechsstelligen Bereich einsammeln konnte, begann auch das Team zu wachsen. Mittlerweile beschäftigt die Ticketsprinter GmbH 14 festangestellte MitarbeiterInnen sowie diverse Praktikanten und Werkstudenten. Natürlich sitzt das Team nicht mehr in Sandro Henselings Wohnzimmer, sondern hat bereits Ende 2015 ein Büro auf der Berger Straße im Frankfurter Stadtteil Bornheim bezogen. 

Heute arbeitet Ticketsprinter mit mehr als 1.000 Anbietern aus dem Kultur-, Event- und Freizeitbereich zusammen und hilft ihnen, die Bekanntheit ihrer Angebote zu steigern. Vom Resultat dieser Zusammenarbeit – den exklusiven Mitarbeiteraktionen – profitieren bereits Beschäftigte von mehr als 2.500 Unternehmen in ganz Deutschland.

Über die Ticketsprinter GmbH

Die Ticketsprinter GmbH ist der Ansprechpartner für Veranstalter im Bereich der Promotion von Mitarbeiterangeboten. Durch die gute Zusammenarbeit und die beständige Intensivierung der Bemühungen, gelang es dem Unternehmen namhafte Veranstalter und bekannte Events für die angebotenen Leistungen zu gewinnen. Das Ziel von Ticketsprinter ist es, einerseits Unternehmen bei der Motivation der Angestellten zu unterstützen sowie andererseits Veranstaltern einen alternativen Vertriebsweg zu bieten und somit das Interesse an Kultur- und Freizeitangeboten zu steigern.
Die Ticketsprinter GmbH wurde 2009 von Sandro Henseling gegründet und hat ihren Firmensitz in Frankfurt am Main.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Ticketsprinter GmbH
Berger Straße 145
60385 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (69) 153225-30
http://www.ticketsprinter.de

Ansprechpartner:
Vanessa Schlee
Telefon: +49 (69) 153225-308
E-Mail: vanessa.schlee@ticketsprinter.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel